Samstag, 15. Januar 2011

“Urban Baroque” by CATRICE




Zwei softe Pastell-Lidschatten in topaktuellen Graunuancen, einer zarter als der andere – der Trend des Winters! Mit seidiger Textur, für das perfekte Augen-Make-up zwischen Nude-Look und coolem Style. Erhältlich in C01 Candelabra, C02 Feather Fan, C03 Fleur de Lis, um 3,49 €*.




Das absolute Highlight der Saison: Der zart duftende Illuminating Powder von CATRICE. Leichter Brillianzschimmer für die Haut – weich, seidig und geheimnisvoll. Erhältlich in der Nuance C01 Masquerade Ball, um 4,49 €.




Zum ultimativen Urban Baroque Look gehören: coole Nägel. Dezent, aber wirkungsvoll greifen sie die Nude-Töne der Lippen auf. Soft, verführerisch und dabei unglaublich lässig. Dank Profi-Pinsel und langanhaltender Lack-Textur unsere Lieblinge der Saison! Erhältlich in C01 Pearls & Chains, C02 Barock & Rock, C03 Princess & Ballerina, C04 Biscuits & Cupcakes, um 2,49 €*.




Auf den Laufstegen wurde es deutlich: Lippen im Nude-Look sind angesagter denn je. Der cremige und langanhaltende Smooth Lipstick von CATRICE versorgt die Lippen optimal mit Feuchtigkeit – für den natürlich coolen Nude-Style. Erhältlich in C01 Marie Antoinette, C02 Elisabeth, C03 Victoria, um 3,99 €*.


Dieser Profi-Pinsel mit abgerundeten Borsten lässt den makellosen Teint Wirklichkeit werden. Nimmt genau die richtige Menge losen oder gepressten Puder auf und verteilt ihn ebenmäßig und natürlich. Mit hochwertigen, ultraweichen Haaren – wie ein Streicheln auf der Haut. Um 4,59 €*.



Die Urban Tattoos in verschiedenen Motiven geben dem barocken Look die moderne Coolness der Wintersaison 2011. Ob Handgelenk oder Schulter, die Tattoo-Sticker verleihen dem Boudoir-Look von CATRICE das gewisse Etwas und lassen sich auch ganz leicht wieder entfernen. Erhältlich in C01 Temporary Couture Tattoos (vier unterschiedliche Seiten, davon zwei mit Schriftzügen und zwei mit Ornamenten und Armkettchen), um 2,99 €*.

“Urban Baroque” by CATRICE ist von Januar bis Februar 2011 im Handel erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten