Montag, 27. Oktober 2014

[Sponsored Video] Was würdest du tun...?



“Was würdest du tun, wenn du alles kannst?”


"Vodafone Deutschland startet heute eine neue Kampagne rund um die Frage „Was
würdest Du tun, wenn Du alles kannst?“. Der TV-Spot begleitet eine junge Frau, die um die Welt reist und eine lange Liste von Lebenswünschen erfüllt: Sie !iegt einen Looping, springt vom 10-Meter-Brett und isst einen Skorpion. Allerdings sind es nicht ihre eignen Wünsche, sondern die ihres alten Großvaters - der von Zuhause mitverfolgt, wie seine Enkelin ihm seine Bucket List erfüllt."

Meine ersten Gedanken, zu diesem Thema waren: Wie soll ich die richtigen Worte finden, wie soll ich beschreiben - was ich alles tun würde, wenn ich wirklich alles könnte. Wenn ich die Möglichkeit hätte wirklich alles zu können würde ich endlich die Dinge verwirklichen für die ich nicht auf der Stelle die finanziellen Mittel habe. 

Einer von vielen Träumen ist es durch die Welt zu reisen, heute hier und morgen dort. Die vielen verschiedenen Eindrücke und Kulturen kennen zulernen ist etwas kostbares, denn wer weiß zu welchem Zeitpunkt man dies wiederholen kann. Ein weiterer Aspekt ist für mich eine Shopping Tour in Australien, USA und China. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten könnte nebst Vergnügen das Sprungbrett für erfolgreiche Karriere sein. Erfolg war mir schon immer wichtig in jeglicher Hinsicht. Nur manchmal erfreut man sich auch über die Kleinen Dinge des Lebens.   

Bei dieser Kampagne geht es um den Red-Tarif von Vodafone. Mit dem Abschließen des Red-Tarifs bekommt man Allnet-Flat zum Telefonieren plus Simsen plus Überall-Internet im größten 4G/LTE-Netzwerks Europas. Ebenso ist ein Red-Tarif mit einem Deezer-Paket möglich, das das Hören von mehr als 35 Millionen Songs u.a. via Smartphone, Tablet, PC, Smart-TV ermöglicht.



For my international readers: What would you do if you could do anything? Do you have dreams or desires? Vodefone Germany tried to encourage what you think with this campaign. It´s very exciting to read your thoughts.


Dieser Artikel wurde gesponsert von Vodafone Deutschland.

Sonntag, 26. Oktober 2014

Thierry Mugler • ANGEL Glamorama Edition

"ANGEL ist ein außergewöhnliches und legendäres Parfum. Ein verführerischer Stern, der berührt und Emotionen weckt und mit seinen immer wieder neuen Facetten überrascht. Faszinierender denn je offenbart ANGEL heute seine mystische Seite: ANGEL Glamorama. Die diesjährige Weihnachtsedition schmückt ein sinnlicher und glamouröser Flakon, ein neues Sammlerobjekt.

2014 besticht die limitierte Edition von ANGEL durch seine geheimnisvolle Schönheit, feminine und edle Erscheinung. Der Flakon gleicht einem Stern aus dem Herzen der Milchstraße. Zum allerersten Mal verziert den 50 ml Eau de Parfum-Flakon eine glänzende, schwarze Lackierung auf die sich ein Hauch von blauen und silbernen Glitzerpartikeln niedergelassen hat.."


Der Flakon der Glamorama Edition ist in der Parfümerie an der Mugler Source und zu Hause mit dem Nachfüllflakon wieder befüllbar.

ANGEL Glamorama Edition, Eau de Parfum 50 ml, nachfüllbar, UVP: 96,00 Euro

Douglas : promo2 468x60

Mein Fazit: Angel ist wie die anderen Kreationen von Thierry Mugler einfach ein Augenschmaus. An dem originalen Angel habe ich bisher leider noch nie gerochen, was ich mir selbst nicht erklären kann. Die limitierten Düfte der Linie, fand ich nämlich super. Siehe Angel Aqua Chic.

*enthält Affiliatelink

Freitag, 24. Oktober 2014

Chinchilla by Ciate


Vor ein paar Wochen lackierte ich mal wieder Chinchilla von Ciaté. Die Farbe gefällt mir unheimlich gut, da es nicht das typische grau ist sondern mehr mit einem Lilaeinschlag. Mir gefällt die Mischung sehr gut, und ich denke der Nagellack würde jeder Frau stehen. 

Das Ergebnis war nach zwei Schichten schön deckend. Die Haltbarkeit kann ich leider nicht einschätzen, da ich früher ablackieren musste... als finish gab ich den Top Coat von Astor darüber aus der Manicure Reihe :)

Zur Zeit ist meine Nagelhaut sehr trocken, es tut mir leid für den Anblick! Mit meiner Burt´s Bees Nagelhautcreme pflege ich nun regelmäßig um das ganze in Griff zu bekommen.