Freitag, 17. Januar 2020

essence Adventskalender spread the magic! - Inhalt 2019

2019 gab es wieder zahlreiche Beauty Kalender im Handel. Den ein oder anderen habe ich mir gegönnt. Besonders gespannt war ich auf den essence  spread the magic! Adventskalender der mir von der tollen Aufmachung her, schon total gut gefiel. Jede Schachtel ist mit einem Spruch bedruckt. Die schönen Schachteln lassen sich auch als Deko verwenden, oder um Kleinigkeiten zu verschenken, was ich sehr praktisch fand. 

Einige Produkte sind aus dem Standardsortiment und in Originalgröße. Es gab aber auch limitierte Produkte im weihnachtlichen Design, die es nur im Zuge des Kalenders gab. Nun möchte ich euch den Inhalt zeigen.







Das war enthalten:
  • I love extreme volume Mascara 
  • Glitter Nagelfeile 
  • Kajal Stift – teddy 
  • Nagellack schwarz-glitter (5 ml)  
  • Nagellack Season to snow (5 ml)  
  • Nagellack rot (5 ml) 
  • Nagellack holly jolly xmas (5ml)  
  • Nagellack santa baby (5 ml) 
  • Nagellack ho ho ho (5 ml) 
  • Highlighter Spread the magic baked metallic  
  • Lippenstift Velvet matte 
  • Lippenkonturenstift Soft contouring going steady  
  • X-Mas Geschenkanhänger 
  • Jewelry Nail stickers 
  • Armband „believe“
  • Eyebrow designer 04 blondie 
  • Nourishing Hand cream 
  • Bath Bomb Let the magic begin
  • Oil Control Paper  
  • Color changing Lipstick 
  • Taschenspiegel You are magical
  • Message Stickers
  • Ring & Bracelet Tattoos
  • Eyeshadow Palette

Fazit: Über Mascara und die Nagellacke habe ich mich besonders gefreut. Auch der Highlighter, Lidschatten Palette sowie einige der Standardsortiment Produkte finde ich super. Etwas schade fand ich die vielen kleinen Sachen, wie Nagelsticker, Geschenkanhänger, Armband oder Tattoos, ist zwar eine tolle Idee aber leider nichts für mich. Trotzdem finde ich der Inhalt ist abwechslungsreich und es ist aus allen Bereichen etwas dabei. Für 24,95 € finde ich das völlig ok. Jedoch würde ich mir für die Zukunft mehr Schminkprodukte wünschen. Vielleicht ein exklusiver Blush, Mono Lidschatten...von allem etwas.

Hattet ihr auch einen Beauty-Kalender?

Donnerstag, 16. Januar 2020

Kenzo Flower by Kenzo Eau de Parfum


Kenzo Flower by Kenzo ist einer der Duft-Klassiker schlecht hin. Es gibt mittlerweile verschiedene Versionen von Flower by Kenzo aber das Original darf bei mir nicht mehr fehlen. Mein aller erster Kenzo Duft den ich damals auf dem Blog gezeigt habe L'Elixir danach folgte Jeu D'Amour und zum Schluss Flower by Kenzo, den ich in den Sommerfavoriten zeigte. 

Flower by Kenzo ist wie der Name bereits erahnen lässt, ein sehr blumig, frischer Duft. Ich würde ihn als zeitlos bezeichnen, da ich ihn immer gern trage, ganz egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter er passt einfach immer. 

"Das Parfüm Flower by Kenzo ist voller Emotionen des heutigen Stadtlebens. " - Kenzo

Die enthaltenen Duftnoten wie Johannisbeere sorgen für eine leichte säure, die ich wahrnehmen kann. Die blumigen Noten werden mit fruchtig, spritzigen Komponenten zu einem tollen Duft abgerundet.

Kopfnote Mandarine, schwarze Johannisbeere, Weißdorn
Herznote bulgarische Rose, Jasmin, Opoponax
Basisnote Vanille, Weihrauch, weißer Moschus


Der Duft ist sehr Ergiebig, ich verwende ihn häufig aber man sieht kaum, dass etwas fehlt. Durch die hohe Konzentration ist er sehr langanhaltend und selbst abends noch sehr gut wahrnehmbar. 

Der schlanke Glas Flakon macht einen hochwertigen Eindruck und sieht dazu noch chic aus. Besonders schön finde ich die integrierte Mohnblume, die dem Flakon seine Einzigartigkeit verleiht.

Bei Notino bekommt ihr den Duft etwas günstiger, für ca. 38,18 € / 30 ml. 

PR Sample

Mittwoch, 15. Januar 2020

L’Oréal Botanicals Fresh Care Arnika


Von L’Oréal Paris gab es 2019 einige tolle Produktneuheiten, dazu zählt auch die neue Botanicals Fresh Care Arnika Haarpflegelinie. Die Produkte sind aktuell bei mir in Bentzung, da ich zuerst die anderen Sachen, die ich schon angebrochen habe aufgebraucht habe wie z. B. Botanicals Fresh Care Argan & Saflorblüte


Die Botanicals Fresh Care Arnika Linie eignet sich für strapaziertes Haar. Gerade im Winter werden die Haare durch die Kälte und Heizungsluft strapaziert und fühlen sich trocken an. Das Reparierende Shampoo verbindet den besonderen Botanicals-Wirkstoffkomplex mit Arnika-Extrakt. 

Das Besondere an Botanicals ist das bei der Herstellung auf die Verwendung nachwachsender Rohstoffe geachtet wird und keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs verwendet werden. Nebenbei sind die Verpackungen auch noch recycelbar. 

Den Arnika Duft finde ich sehr angenehm, er ist nicht zu stark und aufdringlich. Bei jeder Anwendung stelle ich fest, dass die Haarpflege von meinem trockenen Haar gut aufgenommen wird. Das Ergebnis ist geschmeidiges, glänzendes Haar, dass im Nassen Zustand leichter kämmbar ist. Die Pflegespülung ist bei jeder Haarwäsche ein Muss und komplettiert die Pflegewirkung.


Mir ist es besonders wichtig, dass die Produkte auch mild zur Kopfhaut sind. Die Formulierung empfinde ich als gut verträglich und konnte nichts negatives feststellen. Die Haarmaske habe ich selbst noch nicht getestet, aber schon viel gutes darüber gelesen. 

Fazit: Mit den neuen Arnika Produkten bin ich sehr zufrieden und nutze sie regelmäßig. Die Linie duftet angenehm, dezent und schenkt dem Haar dabei einen gesunden Glanz. Auch die vereinzelt fliegende Härchen werden mit der reparierenden Wirkung gebändigt. Die Botanicals Fresh Care Arnika Pflegelinie kann ich nur empfehlen.

PR Sample