Samstag, 10. April 2021

Kneipp Frühjahrs-Neuheiten

 Werbung
Kneipp Frühjahrs-Neuheiten

Kneipp präsentierte im März die Frühjahrs-Neuheiten. Neu eingetroffen sind verschiedene Dusch- und Badeprodukte sowie eine Hydro Fußcreme. Eine Auswahl der Neuheiten durfte ich testen, die ich euch nun zeigen möchte. Die Hydro Fußcreme Aloe Vera hätte mich noch interessiert, aber leider war sie schon vergriffen. Im letzten Beitrag schrieb ich über eine weitere Neuheit von Kneipp: die Mindful Skin Linie, zur Review geht´s hier.


Kneipp Aroma-Pflegeduschen

Kneipp Aroma-Pflegeduschen

"Dein Booster für mehr Wohlbefinden und Power, so dass Du jeden Tagin vollen Zügen genießen kannst. Die Aroma-Pflegedusche Kneipp® Vitality Booster mit fruchtig-herbem Duft, natürlichem ätherischem Öl und den Extrakten aus wertvollem Sanddorn und exotischem Kurkuma belebt Dich und schenkt Dir neue Energie. Jetzt bist du bereit für alles, was kommt. "

Beginnen möchte ich mit den beiden Aroma-Pflegeduschen mit je 200 ml Inhalt. Das Vitality Booster Duschgel mit Sanddorn - Kurkuma. Das gefällt mir vom Duft her sehr gut, es ist fruchtig, frisch und wirkt nicht künstlich. Der Freshness Booster mit Gurke, Grüner Tee, Menthol finde ich hingegen etwas stärker beduftet, was nicht schlecht ist, aber mir doch auffällt. 
Die enthaltene Gurke nehme ich ehrlich gesagt, gar nicht wahr. Im Gesamten reinigen beide Duschgele gut und trocknen die Haut nicht aus. Müsste ich mich für eins entscheiden, wäre es die fruchtige Variante. Auch wenn man nicht viel davon verbraucht, sind über 3€ schon bisschen viel. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
  
Aroma-Pflegedusche Freshness Booster 3,19 €  
Aroma-Pflegedusche Vitality Booster 3,19 €

Kneipp Badekristalle

Kneipp Badekristalle

Für alle die gerne baden, gibt´s neue Sorten Badekristalle von Kneipp. Ganz links seht ihr die Kneipp Badekristalle I like you berry much, diese enthalten laut Hersteller natürliche Extrakte der roten Johannisbeere, Blaubeere und Açai. Das klingt nach einem beerigen Duft. Ausprobiert habe ich sie noch nicht, deswegen kann ich dazu nichts genaues sagen. Das Badewasser soll sich in ein zartes Rosa verwandeln, was sich ja schon mal sehr schön anhört. 

"Vergiss all Deine schlechte Laune und fühl Dich unbeschwert mit den Kneipp® Badekristallen Be Happy. Lehne Dich zurück bei einem wohltuenden Bad und tauche ein in den fruchtig-herben Duft mit natürlichen ätherischen Ölen der Mandarine und des Vetivers."

Auch dies Duftrichtung Be Happy mit Mandarine und Vetiver klingt gut und von der Beschreibung her, nach einem angenehmen Wohlfühlbad. Mandarinenduft ordne ich süßlich ein, aber kann mir gut vorstellen, das in der Kombination toll riecht. Vetivers ist auch unter dem Namen Süßgras bekannt. Ich gebe zu, da musste ich mich auch erstmal schlau machen. In beiden Produkten wird auf Mikroplastik verzichtet.

Badekristalle I like you berry much 1,29 €
Badekristalle Be Happy 1,29 €

Kneipp® Cremebad Sanfte Pflege


"Verwandle Dein Bad mit dem Kneipp® Cremebad Sanfte Pflege in einen verwöhnenden Pflegemoment. Das Bad mit der Pflegeformel aus Baumwollmilchextrakt und nährender Sheabutter, sanft-pflegendem Duft und langanhaltendem cremigem Schaum streichelt Deine Haut und versorgt sie mit einer Extra-Portion Pflege. Deine Haut wird sanft gereinigt, vor dem Austrocknen geschützt und fühlt sich weich und geschmeidig an."

Das Kneipp Cremebad Sanfte Pflege mit Baumwollmilch & Sheabutter ist zum selbst dosieren in einer Flasche. Hierzu wird empfohlen den Schraubverschluss 1-mal zu füllen für ein Vollbad. Den Duft finde ich super, er ist so kuschlig und weich. Diesen würde ich mir unbedingt noch in Form eines Duschgels wünschen. 

Cremebad Sanfte Pflege 3,49 € 

Kennt ihr die Produkte von Kneipp?
PR Samples

Dienstag, 30. März 2021

Kneipp MINDFUL SKIN Gesichtspflege

Werbung

Kneipp brachte vor kurzem die brandneue Mindful Skin Gesichtspflege Linie auf den Markt. Diese durfte ich im Rahmen einer Kneipp VIP Autoren Aktion testen. Für die Mindful Skin Linie wurde laut Beschreibung, viel Power in die Entwicklung gesteckt und intensive Grundlagenforschung betrieben. Das Ergebnis ist eine Gesichtspflege auf Basis pflanzlicher Wirkstoffe, die sich für alle Hauttypen eignen soll. 

"Achtsamkeit geht unter die Haut: Das steht nicht nur auf den Anzeigen für unsere Gesichtspflegeserie Mindful Skin, es steckt auch in den Rezepturen der Produkte. Mit ihnen achten wir die Bedürfnisse deiner Haut. Wir achten außerdem auf natürliche Inhaltsstoffe, die nachhaltig wirken und nicht nur an der (Haut-)Oberfläche bleiben." - so der Hersteller



Mindful Skin Regenerierende Nachtcreme & Schützende Tagescreme
je 50 ml / 14,99 €
  • Anti-oxidative Goldrose
  • Anti-Pollution & Blue-Light Schutz
  • Mildert die Zeichen umweltgestresster Haut
  • Verbessert das Hautbild
Nach dem öffnen der Gesichtscreme, fiel mir direkt auf, dass sie parfümiert ist. Dies ist leider bei beiden Cremes so. Der Duft ist zwar nicht übermäßig stark, aber ich fände es besser, wenn man darauf verzichten könnte. Oder zumindest, auf Parfum als Zusatz weglässt und mittels der Ingredienzen, eine Art Beduftung kreiert. 
Die Konsistenz ist recht angenehm, aber ich empfinde sie nicht als reichhaltig. Möglicherweise ist es aber Hauttypen abhängig. Was ich bei der Nacht- als auch Tagescreme nicht so mag, ist der leichte Film der auf der Haut bleibt. Er ist nicht wirklich störend, aber gibt mir das Gefühl das etwas auf meinem Gesicht liegt.



Mindful Skin Erfrischendes Reinigungsgel
190 ml / 8,99 €

"Das Kneipp® Erfrischende Reinigunsgel mit hydro-aktivierendem Süßholzwurzel-Extrakt gibt Deiner durstigen Haut die Extra-Portion Pflege." 

Das Reinigungsgel habe ich inzwischen schon einige Male verwendet und kann es erfüllt seinen Zweck. Ich empfinde es als angenehm, es fühlt sich im Auftrag gut an und lässt sich gut verteilen. Sehr praktisch finde ich den Pumpspender, so lässt sich das Produkt ganz einfach heraus nehmen und dosieren. Im Gesamten ist das Reinigungsgel für mich ein solides Produkt, dass man gern mal ausprobieren kann. Preislich sind die Produkte aber allesamt nicht ganz günstig. 


Mindful Skin 24h Feuchtigkeitscreme
50 ml / 14,99 €

"[...] Die Kneipp® 24h Feuchtigkeitscreme mit hydro-aktivierendem Süßholzwurzel-Extrakt gibt Deiner durstigen Haut die Extra-Portion Pflege und schenkt langanhaltende Feuchtigkeit."

Mit der 24h Feuchtigkeitscreme soll die hauteigene Bildung von Hyaluronsäure angeregt werden und die den Feuchtigkeitshaushalt der Haut verbessern. Die Creme habe ich noch nicht ausprobiert. Die Konsistenz fühlt sich leichter an und fettet nicht auf der Haut. Eventuell eignet sich die leichtere Formulierung als Pflege unter dem Make up.


Mindful Skin Boosting Vitamin Serum
30 ml / 14,99 €

"Der Energie-Kick für Dich und Deine Haut: Das Kneipp® Boosting Vitamin Serum mit zell-aktivierendem Schisandra-Extrakt in Kombination mit den hochdosierten Vitaminen C und E gibt Deiner müden Haut eine Extra-Portion Pflege für Frische und Vitalität."

Das Mindful Skin Boosting Vitamin Serum, wird als erfrischender Energizer für die Haut beschrieben. Klingt ja ganz gut, wenn es funktioniert, was ich leider auch noch nicht beurteilen kann. Der Duft ist schon mal ganz gut, aber was zitrisches hätte meiner Meinung nach besser gepasst. Das Boosting Vitamin Serum enthält Zellaktivierende Schisandra und ist für Normale bis trockene Haut geeignet.


Mindful Skin Belebende Augencreme
15 ml / 12,99 €

"Der Energie-Kick für Dich und Deine Haut: Die Kneipp® Belebende Augencreme mit zellaktivierendem Schisandra-Extrakt pflegt sanft Deine müde und empfindliche Haut rund um die Augen und lässt sie wacher und strahlender aussehen."


Die vitalisierende Wirkung der Creme mildert Augenringe und aktiviert hauteigene Prozesse für einen strahlenden Auftritt. Die leichte Textur mit erfrischend-zitrischem Duft belebt nicht nur Deine Haut, sondern auch Deine Sinne.

Über eine Augencreme freue ich mich immer. Benutze täglich welche und da bin ich über Nachschub immer froh, sofern sie gut ist. Das Parfum hat in einer Augencreme für mich nichts zu suchen. Zwar habe ich es öfters angesprochen, aber hier sollte man gänzlich darauf verzichten, zumindest meine Meinung. Die Augenpartie ist sehr empfindlich und deswegen finde ich es hier auch nicht gut. Zum Glück ist der Duft aber sehr dezent gehalten. 

Die Augencreme hat mich ziemlich überrascht, im positiven Sinne. Sie fühlt sich sehr leicht auf der Haut und zieht sofort ein. Noch schöner finde ich, das keine störenden Rückstände auf der Haut bleiben, sie nimmt die Creme komplett auf. Die Formulierung ist sehr leicht und eher dünnflüssig, was ich hier aber sogar gut finde.
  • Wake-up Energie-Kick
  • Alle Hauttypen
  • Stärkt die natürliche Widerstandskraft der Haut
  • Aktiviert die hauteigenen Prozesse
  • Sorgt für ein frisches und vitales Aussehen

Fazit: Im Gesamtblick sind die Produkte nicht schlecht, aber ich finde sie dennoch preislich leider zu teuer. Besonders bei der Augencreme oder dem Reinigungsgel, finde ich dies sehr auffällig. Natürlich ist es alles Empfindungssache und sollen die Produkte an sich, nicht verteufeln. Die Beduftung mit Parfum würde ich, bei der Augencreme komplett weglassen, denn sie ist super.
Gut finde ich auch, dass die Verpackung anteilig aus Ocean Waste Plastik besteht. Das bedeutet das, dass Material recyceltes Plastik enthält, das aus Ozeanen, Stränden oder Flussufern geborgen wurde. Dies soll dazu beitragen, den Plastikmüll in den Meeren zu reduzieren.


Kennt ihr die Kneipp Mindful Skin Serie?

PR Samples

Mittwoch, 24. März 2021

Meine Frühlingsfavoriten

In freundlicher Zusammenarbeit mit NOTINO.DE

Heute zeige ich euch meine aktuellen Frühlingsfavoriten von Notino. Diese habe ich aus den Kategorien Parfum, Make Up und Pflege zusammen gestellt. Durch die Maskenpflicht schminke ich mich nicht mehr so häufig, vor allem nicht Fullface. Deswegen habe ich nur einen schönen Lippenstift ausgesucht. Produkte die langfristig, meine tägliche Routine betreffen sind Düfte und Körperpflege. In beiden Bereichen habe ich tolle Produkte gefunden, die ich euch nun näher vorstellen möchte.



Mugler Angel Nova
30 ml / aktuell ca. 40,90 €

"Werden Sie alles was Sie wollen. Werden Sie ein Star! Das Eau de Parfum für Damen Mugler Angel Nova Eau unterstützt Ihren Wunsch das zu erleben, was sich bislang nur in Ihrer Fantasie abspielt. Seine natürliche und gleichzeitig elegante Duftkomposition lässt Sie an Ihre Träume glauben." - so der Hersteller

Den ersten Duft den ich euch zeige ist Mugler Angel Nova. Dieser passt meiner Meinung nach super in zu meinen Frühlingsfavoriten. Vorweg Angel Nova ist nachfüllbar, wenn euch der Duft also auch so gut gefällt, lohnt es sich nach Refills zu schauen, so müsst ihr keinen neuen Flakon kaufen. Der Duft an sich, ist fruchtig-blumig und riecht lecker nach Himbeere. 


Diese dominiert nach meinem Empfinden. Ich verbinde die Komponenten mit einem Himbeersorbet, wunderbar fruchtig. Die bulgarische Rose verbindet sich nach kurzer Zeit mit der Himbeere und gefällt mir sehr gut. Für den Frühling finde ich Angel Nova genau richtig, etwas süßlich, angenehm fruchtig. Man muss Angel Nova mögen, denn er hält sehr lange auf der Haut und ist an der Kleidung noch am nächsten Tag wahrnehmbar. Der Sternflakon ist typisch Mugler Angel und passt in der pinken Farbe super zum Duft. Ich finde den Stern samt Verpackung wirklich sehr schön gemacht. 

Kopfnote Himbeere
Herznote bulgarische Rose
Basisnote Akigalawood®


Dolce & Gabbana Dolce Rose
30 ml / aktuell ca. 42€

Auf die Düfte der Dolce & Gabanna Dolce Reihe war ich schon länger gespannt. So suchte ich mir zunächst den Duft Rose aus. Den Duft fand ich von der Beschreibung her sehr passend für mich. Zun Frühling finde ich die frischen, blumigen Düfte sehr passend, die nicht überladen wirken. Es muss eine gewisse Leichtigkeit vorhanden sein. Dolce Rose könnte ich mir auch im Sommer gut vorstellen, er ist langanhaltend aber wird nicht zu viel. 


Vom Duft her, würde ich schon sagen, dass die rosigen Noten dominieren. Es ist kein reiner Rosenduft, was man anhand der Kopf- und Herznote bereits erahnt. Die leichte Säure ordne ich der Johannisbeere und dem grünen Apfel zu, welche mir gut gefällt. Die Intensität von Dolce Rose lässt sich sehr schön variieren, je nachdem ob man es intensiver oder leichter mag. 

Habt ihr den zauberhaften Flakon bemerkt? Er passt super gut zu dem Duft und ist optisch wirklich toll gemacht.

Kopfnote grüner Apfel, Rote Johannisbeere, Mandarinenblüte
Herznote Essig-Rose, weißer Pfirsich, Rose, Magnolie
Basisnote weißes Holz, Sandelholz, Moschus


Escada Summer Festival
30 ml / ca. 27,98 €

"Das Eau de Toilette für Damen Escada Summer Festival und das unverwechselbare Festival Coachella, das als Inspiration für die Entstehung des Duftes diente."

Der letzte Duft den ich ausgesucht habe ist Escada Summer Festival. Diesen entdeckte ich erstmals in einem Drogeriemarkt und nutzte die Gunst der Stunde um ihn Probe zu sprühen. Trotz Maske war er super wahrnehmbar und gefiel mir gut. Bei Summer Festival kann man sich drum streiten, ob er eher für den Frühling oder den Sommer ist. Ich finde beides würde super passen. 

Er erinnert mich an blühende Blumen. Die enthaltene Kirschblüte der Kopfnote dominiert bei diesem Duft sehr. Er ist etwas süß und für ein Eau de Toilette sehr intensiv. Mir gefällt der Kirschduft gut, habe auch noch zwei andere im Bestand. Einer davon sogar auch von Escada. Ich las schon weiteres positives Feedback zu diesem Duft, aber ich empfehle wenn es die Möglichkeit gibt, erstmal dran zu schnuppern. Bei intensiven Düften, muss man eine ganze Weile mit dem Geruch zurecht kommen. Manchmal gebe ich auch einfach mal einen kleinen Spritzer in die Luft.

Kopfnote Kirschblüte
Herznote Jasmin (arabischer)
Basisnote Sandelholz



Organic Shop Body Desserts Banana Milkshake
450 ml / aktuell ca. 8,10 €

Wie eingangs erwähnt habe ich auch ein paar Körperpflege Produkte in meinen Frühlingsfavoriten. Wer jetzt denkt, Bananenduft und Frühling? Sagte meine Familie auch, aber es ist so, mit Beginn des Frühlings und wenn das Wetter langsam besser wird, greife ich gerne zu Pflege mit frischen Düften. Und ich finde das Organic Shop Body Desserts Banana Milkshake passt dazu wunderbar. Es ist mal etwas anderes. 


Die Marke Organic Shop kannte ich vorher schon, da ich mir vor einiger Zeit mal was für die Haare bestellt hatte (mit Kokonussduft). Die Produkte entdeckte ich und fand sie direkt sehr ansprechend und den Preis in Ordnung. Nun gut, bei dem Body Desserts Banana Milkshake ist der Name Programm. Es riecht nach reifen Bananen, auch eine zeitlang auf der Haut, lecker! Besonders gut gefällt mir, dass der Duft für mich sehr natürlich rüber kommt. Die Pflegewirkung finde ich für den Übergang gut. Die Formulierung ist nicht zu dick aber auch nicht zu dünn und lässt sich schön verteilen. Der Hersteller verspricht eine regenerierende Wirkung.



Organic Shop Tangerine & Mango Duschgel
280 ml / aktuell ca. 2,50 €

Das Shower Gel Tangerine & Mango von Organic Shop gilt als energiespendendes Duschgel. Am deutlichsten nehme ich die enthaltene Mandarine wahr, die leicht süßlich riecht. Auf der Haut fühlt sich die Konsistenz sehr weich und angenehm an. Verteilen lässt es sich super und schäumt gut auf. Zum täglichen reinigen der Haut, macht es seinen Job zuverlässig.



Yves Saint Laurent Volupté Plump-In-Colour
3,5 g / aktuell ca. 26,80 €

"Der Lippenstift Yves Saint Laurent Volupté Plump-In-Colour kombiniert eine wunderschöne Farbintensität mit reichhaltiger Feuchtigkeitspflege und einem einzigartigen Volumen-Effekt. Die Mitte des Lippenstiftes enthält ein Balsam, das Ihre Lippen pflegt, während der äußere Rand die hochpigmentierte Lippenstiftfarbe enthält. "

Die Yves Saint Laurent Volupté Plump-In-Colour Lippenstifte gibt es in insgesamt 6 wundervollen Farbtönen. Ich habe mich für No. 2 Dazzling Fuchsia entschieden. Aber farblich sind sie alle richtig hübsch und das Herzchen in der Mitte ein Eyecatcher. 


Das Herzchen in der Mitte des Lippenstifts ist ein pflegender Balm, der die Lippen zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt. Die äußere Farbhülle mit dem Pflegebalm kombiniert ergibt ein tolles, strahlendes Pink. Der Lippenstift lässt sich dezent, als auch sehr farbintensiv auftragen. Mir fiel der dezente Duft auf, den ich von den YSL Luxuslippenstiften kenne. Ich finde ihn nicht störend, da er wirklich nur ganz leicht ist und auf den Lippen nicht weiter auffällt.

Habt ihr auch Frühlingsfavoriten?