Mittwoch, 27. April 2016

Fing‘rs Prints


Kennt ihr das, wenn man Bilder die nicht mehr gebraucht werden aussortiert oder welche entdeckt, wo man sich nicht mehr sicher ist ob darüber ein Beitrag existiert? Bei den neuen Fing´rs Motiven war ich mir eigentlich sicher, das ich sie irgendwo mal gezeigt habe - wenn er auftaucht, sorry für den doppelten Content. 

Gerade für unbegabte wie mich, was Nägel betrifft sind solche Click on Nails immer perfekt gewesen. Aus dem Alter bin ich zwar schon raus, aber die Prints finde ich teilweise echt cool! Das einzige Problem dabei ist, das die beigefügten Nägel alle sehr klein sind. Sie erinnern mich von der Größe her fast schon an Kinderhände.

Beworben wird das die Nägel bis zu einer Woche halten. Ob das wirklich so ist, kann ich nicht sagen. Fing´rs hat einige Produkte im Sortiment, die mein Herz höher schlagen lassen, wie der Wimpernkleber oder verschiedene Wimpern (Beitrag hier).




Als Ergänzung zu meinen nicht so gelungenen Bildern, habe ich euch noch ein paar schöne Motive in viel besserer Qualität heraus gesucht :) wie ihr sicherlich bemerkt habt, habe ich Probleme mit meiner Kamera die, die letzten Monate trotz diverser Lichtquellen macht was sie will. Das ärgert mich... gerade bei Events.






Die Motive finde ich sehr schön. So perfekte Polka Dots würde ich wahrscheinlich nicht hin bekommen, den Versuch hab ich bisher nur einmal gewagt, es war grausig. Die ruhige Hand fehlt einfach :) bin eher ein Sensationail oder Striplac Typ  einfache Anwendung und das Ergebnis hält zusätzlich noch eine Weile :) 

Fing´rs bietet noch Nagelzubehör wie Feilen, Nagelkleber oder Nagelaufkleber an. Als ich meine ersten Gelnägel zum aufkleben hatte griff ich auf diese Marke zurück. Es waren soweit ich mich erinnere rosane French Nails mit weißen Spitzen. Auf der Website steht nochmal alles beschrieben.

Zur Vollständigkeit hab ich den Preis schnell noch heraus gesucht. Die Press-On Nails kosten 6,49 €.


Mich würde interessieren ob ihr eure ersten "Nägel" auch von Fing´rs hattet? :)

Aufgebraucht 10/2015


Vor den Aufgebraucht Posts drücke ich mich ganz gerne, auf anderen Blogs solche zu lesen ist wiederum interessant ;p zuerst hatte ich vor die Bilder kommentarlos zu löschen, die Qualität ist wieder sehr ansprechend. Da kann man es auch sein lassen. Witziger weise die ersten Bilder die ich heraus gekramt habe sind von Oktober 2015. Ich schätze vorherige Monate sind auch noch vergraben.

La Riche Directions Silver nutze ich ab und zu um Gelbstich zu entfernen oder wenn ich es gerne kühler mag. Mit der Tönung komme ich sehr gut zurecht und finde sie sogar besser als den Whitetoner. Nachgekauft? Bald

LR Deluxe Augen Makeup Entferner diesen AMU Entferner habe ich sehr gerne verwendet da er ölhaltig ist und die Augen schonend von Mascara befreit hat. Nachgekauft? Noch nicht

Garnier Fructis Oil Repair 3 Shampoo + Spülung den Geruch mag ich gerne, meine Haare fühlen sich ohne die Spülung aber ziemlich trocken an. Soweit ich weiß sind auch Silikone enthalten, trotzdem gerne benutzt und nachgekauft.

Garnier Fructis Repair 3 2-in-1 Shampoo & Spülung von der Kombination bin nicht sonderlich begeistert, durch das verstärkte Trockenheitsgefühl. Der Geruch ist wie bei dem obigen genau mein Geschmack aber auf Dauer wahrscheinlich keine Lösung. Wenn ich mich für eines der 3 gezeigten Produkte entscheiden müsste, würde ich die Spülung auswählen. Nachgekauft? Ja

NYX stay matte but not flat Foundation war eine zeitlang eine meiner liebsten Foundations, da mich die Deckraft überzeugt hat. Mittlerweile wurde die Formulierung verändert, zumindest finde ich sie nicht mehr so gut wie vorher - der Auftrag und das finish ist anders. Die Haut glänzt schneller und sie dunkelt nach, was ich bei der alten Version nicht festgestellt habe. Die Farbauswahl hingegen ist top! Nachgekauft? Ja

Dove Deo go fresh ich bin mir nicht sicher ob es sich hier um eine limiterte Version handelte. Ich glaube die Duftrichtung war zitronig. Die Wirkung und der Geruch haben mir gut gefallen, aber nachgekauft habe ich es nicht. Ich wechsele immer wieder :) Nachgekauft? Nein

Rival de Loop Clean & Care der zweite AMU Entferner der geleert wurde. An diesem habe ich ehrlich gesagt auch nichts auszusetzen, ich kaufe ihn bei Bedarf immer wieder nach da er sanft reinigt und meine Haut super zurecht kommt. Nachgekauft? Ja

P2 Nearly Nude Compact Powder hat seinen Zweck erfüllt kurz und knapp gesagt. Die Farbe hat gepasst, mattiert und war im gesamten in Ordnung. Nachdem mir die letzten Reste zerbrochen waren, habe ich keinen Neukauf gewagt, da ich zur Zeit alles mögliche aufbrauche :) Nachgekauft? Nein


Kennt ihr bzw. benutzt ihr auch welche der obigen Produkte? 
Which from the empty beauty products do you know or use? 

Montag, 25. April 2016

Clinique Superbalm Moisturizing Gloss • 01 Apricot


"Tragen Sie den Lipgloss auf die ungeschminkten Lippen auf. Für einen glänzenden Auftritt, der überall überzeugt. Für einen dramatischeren Effekt können Sie den Lipgloss über Ihren Lieblingslippenstift auftragen. Das gibt mehr Ausdruck und Glanz!" Clinique

Was macht dieses Gloss so beliebt, das man bereit ist 20,50 € auszugeben? Die Antwort auf die Frage ist eigentlich ganz einfach: Clinique entwickelt unter anderem Produkte für empfindliche Personen - so auch dieses Gloss ohne Duftstoffe. Insgesamt gibt es 8 Farben der Superbalm Moisturizing Gloss Linie. 



Die Glosse sollen Feuchtigkeit spenden und die Lippen schön glänzen lassen. Ich finde einen Lippenpflegestift kann man hier durch nicht ersetzen, jedoch wurden meine Lippen zumindest nicht ausgetrocknet. Die 8 verfügbaren Nuancen sind in schönen Farbtönen erhältlich und unterstreichen durch die sheere Deckkraft die eigene Lippenfarbe, finde ich. 


Die Lippenfältchen werden Stellenweise betont. Durch die Mischung der eigenen Lippenfarbe und des glänzenden Gloss, entsteht ein hübscher Ombré Effekt. Das Tragegefühl ist angenehm, das Produkt klebt leicht aber ist noch im Rahmen.

Die Tubenform ist mittlerweile nicht mehr so häufig in meiner Sammlung vertreten, da die meisten Hersteller auf die Pinselapplikator setzen, was auch einfacher zum Auftragen ist. Mit einem Pinsel ist die Anwendung sehr einfach oder mit einem Finger auftupfen. 

15 ml kosten 20,50 € und ist über Clinique erhältlich.