Montag, 28. März 2011

Yves Rocher Hamamelis 3In1 Shampoo Review

Hallöchen :-)

Also bevor ich hier viel anfange zu quasseln möchte ich mich euch erstmal vorstellen :-)
Jenny is mein Name....

Nun hab ich mich also doch bequatschen lassen hier zu posten ^^
Da das hier mein erstes Mal ist seid nicht so streng mit mir :-)

Hamamélis  Shampoo 3 In 1
(Habe euch die Inhaltsstoffe unten nochmal aufgeschrieben wegen der schlechten Bildqualität)

Das ist also das "Prachtstück" das ich mir gegönnt hab :-)


Das sagt Yves Rocher:

"Pflege-Shampoo 3 in 1
Geschmeidigkeit und Glanz
Verwöhnen Sie die Haare der ganzen Familie mit den zartpflegenden Eigenschaften der Hamamelis aus Bio-Anbau.
Weil es praktisch ist und schneller geht:
- Das Haar ist leicht kämmbar ,
- Das Haar glänzt traumhaft,
- Das Haar ist geschmeidig weich.

Produkt unter dermatologischer und ophthalmologischer Aufsicht getestet.
Bestandteile pflanzlichen Ursprungs: Hamamelis-Extrakt aus biologischem Anbau, Waschsubstanz pflanzlichen Ursprungs, haarglättender Wirkstoff pflanzlichen Ursprungs für leichtere Kämmbarkeit."

Das Plus: Eine 3in1- Pflegeformel für die ganze Familie. (Werbetext von Yves Rocher) 
 
Inhaltsstoffe:
 
aqua, sodium laureth sulfate, sodium cocoamphoacetate, peg-40, glyceryl cocoate, citric acid, hamamelis virginiana extract, polysorbate 20, parfum, sodium coceth sulfate, peg-150 distearate, sodium benzoate, peg-200 hydrogenated glyceryl palmate, hydroxypropyl guar hydroxypropyltrimonium chloride, peg-7 glyceryl cocoate, salicylic acid, glycerin, alcohol

..:: Hersteller::..
 Yves Rocher, Made in E.C (european community)
..:: Gekauft bei::.. 
 Yves Rocher
..::Preis::..
 2.50€
..::Inhalt..::
 300 ml (geeignet für jedes Haar)



Eines Tages tauchte in meinem Briefkasten ein kleiner Werbezettel auf. Normalerweise bin ich ja nicht der Mensch der da direkt los bestellt. Als ich auf der Rückseite eine GEILE Rosa Sporttasche als Gratisgeschenk gesehen hab, war es um mich geschehn xD. Da man natürlich auch was bestellen musste hab ich das genommen, was mir am meisten zugesagt hat, und das war eben unter anderem dieses Shampoo.

Und es hat mich umgehauen :

  1. Der dezente Apfelgeruch der nicht so gekünstelt wirkt wie bei manch anderen Shampoos
  2. Es stimmt was draufsteht !!!!!!!!!!!! Das Haar lässt sich super gut durchkämmen, es glänzt, und fühlt sich richtig weich an :-) 
  3. Mein Haar wird normalerweise am 2ten Tag fettig. Mit diesem Shampoo hat es 3 Tage lang frisch ausgesehen. 
  4. Das Haar riecht echt toll :-) 
  5. Es ist ohne tierische Bestandteile. Also muss man kein schlechtes Gewissen haben :-)
  6. Bei mittellangen Haaren brauch man nur eine kleine Menge :-)

Ich bin zufrieden :-) 

Verwirrend sind nur die vielen französischen Texte auf der Flasche ..... 

Kommentare:

  1. lustig geschrieben :)
    weißt du zufällig, ob da silikone enthalten sind? benutze zur zeit nämlich auch ein yves rocher shampoo, aber eben ohne silikone :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Jenny,
    schön das wir endlich deinen ersten Post lesen dürfen. Ich persönlich finde du machst das hier schon sehr gut, dein Post ist gut strukturiert und du hast keine unnötigen schachtelsätze dazu geschrieben.
    Echt toll gemacht!!
    Lg Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. ah, danke für die antwort! hab ganz übersehen, dass die incis ja im beitrag stehen.. ^.~
    hab das shampoo beim letzten mal gar nicht im shop gesehen..

    AntwortenLöschen
  4. Garkein Problem! :)
    Bei so vielen Anfragen.
    außerdem wurd eich ja auch gut beraten, bezüglich Ring / Stecker. :p
    Da musste ich mein Ergebnis unbeidngt präsntieren :D

    AntwortenLöschen
  5. danke fürs kompliment.. :)
    im onlineshop hatte ich es auch schon gesehen, glaub ich.. aber im laden direkt nicht.. :/

    AntwortenLöschen
  6. das gleiche shampoo habe ich gestern als post vorgestellt und habe es durch zufall auch jetzt bei dir gesehen.

    mein eindruck davon war allerdings anders als deiner. was hast du denn für haare?

    http://test-to-find-the-best.blogspot.com/2011/06/ein-shampoo-post.html

    mo von moma

    AntwortenLöschen