Freitag, 12. Oktober 2012

KOH Handcreme



Das Herstellerversprechen: 

"Diese leichte und zarte Crème von KOH, die speziell für die Hände entwickelt worden ist, enthält Liposome, welche die enthaltenen Vitamine A, C und E zusammen mit anderen nährstoffreichen Inhaltsstoffen tief in die Haut eindringen lassen, um somit eine gleich mehrfach wirksame Tiefenwirkung zu erzielen." Quelle


Ich muss sagen, das ich die Creme leider gar nicht mag sie ist für mich zu stark parfümiert und pflegt meine Hände keineswegs! Ich probiere sehr gerne neue Produkte aus aber bei einem Preis von 19,50 € für 50 ml erwarte ich schon das es ein gutes Produkt ist. Mein erster Eindruck der Creme war das die Konsistenz etwas fester war als die anderen aber nicht unangenehm. Das entnehmen war auch kein Problem, nur beim verteilen merkte ich das die Creme richtig fettig ist und kaum einzog. Dieses Gefühl einen Film auf der Haut zu haben störte mich so sehr, das ich die Creme abwusch.

Fazit: Kein Nachkaufprodukt für mich, ich werde sie verschenken.



Keine Kommentare:

Kommentar posten