Dienstag, 19. März 2013

Diorskin nude 030 medium beige


Ich dachte mir, bevor ich die Probe wegwerfe zeige ich euch noch schnell den Swatch. Es handelt sich um die Diorskin Nude Foundation in 030 medium beige (war in einer Zeitschrift, falls die Nuance falsch ist; bitte berichtigen - da ich nicht mehr ganz sicher bin) aufjeden fall ist sie mir viel zu dunkel, was auch nicht verwunderlich ist da es sehr schwer ist für meinen Typ das passende Produkt zu finden.


Fakten 
  • preislich 45,95€
  • Inhalt 30 ml
  • erhältlich z. B. bei Douglas
  • in 9 Nuancen


Beim swatchen fühlte sich die Foundation ganz gut an, ich hatte das Gefühl das sie etwas antrocknet und pudrig wird. Schade, das sie nicht meinem Hauttyp entsprach ich hätte sie nämlich gerne mal im Gesicht ausprobiert.

Habt ihr andere Diorskin Nude Nuancen?

*enthält Affiliatelink

Kommentare:

  1. ich hab mal die "alte" 020 geswatched. fühlte sich toll am Handrücken an, so samtig.

    gekauft hab ich später aber die BB von Dior, weil ich selten Foundation trage und mir zugespachtelt damit vorkomme.
    mit der BB bin ich total zufrieden, verwende sie aber auch selten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich sehr gut verstehen, ich mag foundations auch nicht so gerne die Haut fühlt sich so verstopft an. Welche Nuance hast du denn bei der BB Creme? :)

      Löschen
    2. so. musste daheim nachsehen :)
      ich hab die 002.
      ich habe zwar helle Haut, bin aber nicht blass.

      Löschen
  2. Also ich persönlich trage gerne Foundations. ;) Nur um den oberen Kommentar von dir nochmal zu kommentieren.

    Für mich ist es auch schwer den richtigen Farbton zu finden. Es ist immer ein richtiger Glücksmoment wenn ich eine neue Grundierung finde, die zur mir passt. High End Foundations kaufe ich nicht wirklich. Ganz früher mal MAC. Obwohl mich einige schon reizen würden (Laura Mericer, NARS...)

    Schade, dass die Probe nicht in deiner Farbe war.

    AntwortenLöschen