Dienstag, 14. Mai 2013

Ebelin Beautyblender Ei


Der Beautyblender in Ei-Form ist für viele nicht mehr wegzudenken und wird in jede Foundation Routine miteinbezogen. Als ich von dem günstigen Ebelin Präsenzions Ei erfuhr, machte ich mich direkt auf die Suche bei 2,45 € wäre ein Flop, sofern es so wäre auch weniger schmerzhaft. 

Es ist mein erster Beautyblender deswegen kann ich nicht sagen ob andere besser oder schlechter sind, ich bin noch ziemlich unbeholfen was den Auftrag bzw. die Anwendung betrifft aber konnte nichts negatives feststellen.


Bilder




Den ersten Waschgang hat er super weg gesteckt, dies finde ich erstmal sehr wichtig weil Reinigung bei Schwämmchen meiner Meinung nach sehr wichtig ist. Der ganze Schmutz setzt sich ja in den Gummifasern fest.

Mich würden eure Erfahrungen zu dem Tool interessieren :)

Kommentare:

  1. ich würde ihn auch gerne testen, bin aber unsicher ob ich ihn wirklich brauche :)

    AntwortenLöschen
  2. I have that blender great to blend my concealer under my eye.good post your follower.
    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. This is amazing tool for the make up. Love this, it gives great finish

    Lots of Love from Ireland
    Ewelina & Eva
    xxx
    dublinchiclifestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Momentan verwende ich das gelbe MakeUp-Ei von P2 - es ist wirklich super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wollte ich auch, aber war schon leer gefegt! :(

      Löschen
  5. Oh ja ein Ebelin Beautyblender. :)
    Ich hab schon viel gutes von ihm gehört.
    Ich würde mir aber den teureren zulegen.
    Hoffentlich kann ich das auch bald tun. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ja hier meinen ersten Eindruck getippt:

    http://lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/der-ebelin-beautyblender-alias.html

    Ich verwende ihn nach wie vor zum verblenden der verschiedenen Grundierungsschichten, aber mittlerweile mag ihn auch gerne für den Foundationauftrag!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab auch einen aber stell mich bei der Anwendung auch noch etwas an...endet bei mir meist eher in einem kleinen massaker als schönem make-up :-(

    LG,

    Ariane

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde ihn fast besser als meinen originalen

    AntwortenLöschen
  9. Er ist wirklich nicht schlecht! Ich benutze ihn um meinen Concealer zu setten. Bin echt zufrieden.

    AntwortenLöschen