Donnerstag, 18. Juli 2013

Alessandro Striplac


Zur Vollständigkeit möchte ich euch noch kurz das Alessandro Striplac System vorstellen, denn dazu wird es meinerseits auch bald einen Bericht geben :) ich stelle euch insgesamt 3 Gel-Systeme vor...
 
"[...] Das Einstiegs-Set von STRIPLAC enthält alle Produkte, die man für die Lackierung braucht. Sogar eine LED-Lampe zum Aushärten und sekundenschnelles Trocknen, die man sonst nur in Profi-Studios antrifft. Dennoch ist das Starter-Set klein und kompakt, passt in jedes Badezimmer-Schränkchen und ist auch unterwegs ein idealer Begleiter. Einmal mit dem Starter Kit ausgestattet, kann man jede neue Wunschfarbe aus der STRIPLAC-Farbpalette dazu erwerben.

Ergänzt werden kann das Starter Set durch kleine Helfer. Der Korrekturstift mit Reinigungsspitze lässt Lackierfehler im Handumdrehen verschwinden. Um den Ablöseprozess vor allem bei sehr trockenen Nägeln zu beschleunigen kann zusätzlich der nagelschonende Peel-Off Aktivator auf Wasserbasis um die Nagelränder gepinselt werden. So wird die perfekte STRIPLAC-Lackierung zum Kinderspiel.




alessandro STRIPLAC Starterkit
(inkl. LED-Lampe, 1x Peel Off Nagellack „Classic Red“,
1x Peel Off Base&Topcoat, 1x Reinigungspads,
1x 4-Fach Multifeile, 1x Hufstäbchen)

alessandro STRIPLAC Peel Off Nagellack
Erhältlich in 24 Farben

alessandro STRIPLAC Peel Off Base&Topcoat

alessandro STRIPLAC Korrekturstift

alessandro STRIPLAC Peel Off Aktivator





   8 ml


   8 ml

4,5 ml


   8 ml
   98,95 €*




   16,95 €*


   16,95 €*

     9,95 €*

     8,95 €
*


STRIPLAC ist seit März 2013 in alessandro Nagelstudios und ausgewählten Parfümerien und Warenhäusern erhältlich.



Wer hat den Alessandro Striplac?

Kommentare:

  1. Nice kit I like that it has activate peel off.
    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Starter Kit jetzt seit fast 2 Wochen und ich liebe es! Ich will es gar nicht mehr missen :) Die Qualität ist wirklich super und es ist auch leicht anzuwenden. Nur der Preis ist etwas teuer, aber man schafft sich ja das Starter Kit nur einmal an ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, man investiert ja nur einmal! Aber bis man das für sich passende Kit gefunden hat finde ich bei der momentanen Marktsituation schwierig :)

      Löschen