Samstag, 20. Juli 2013

[Presse] Lovemore goes wild

Das neue Eau de Parfum Rock´n´Love lässt Mädchen zu wahren Rockstars werden

Hamburg, im Juni 2013. – Welches Mädchen hat nicht schon einmal davon geträumt, die Bühne zu rocken wie die ganz großen Stars? Der neueste Duft Rock´n´Love aus der Duftreihe von Lovemore richtet sich an Teenager, die das Rampenlicht lieben und das Jubeln der Menge in vollen Zügen genießen.

Der Duft

Rock’n’Love interpretiert seine wild-romantischen Chyprenoten mit geheimnisvollen Akkorden von Rosenblüten. Erfrischende Bergamotte und aromatische Heidelbeere faszinieren mit einer unverwechselbaren dynamischen Kombination, die von einem leichten Hauch Himbeer-Sorbet abgerundet wird. Rosen- und Orangenblüten eröffnen die blumige Herznote, die von der lebhaft exotischen Osmanthusblüte vollendet wird. Eine rebellische Mischung aus weißem Moschus, verführerischer Vanille und Patschuli heizt in der Basisnote richtig ein und hinterlässt den selbstbewussten und extravaganten Charakter des Eau de Parfums.





Ebenso wie die anderen Düfte von Lovemore erscheint auch Rock´n´Love im stylischen Herzflakon mit großem Wiedererkennungswert – kreiert vom französischen Designer Jean Claude Cardiet. Das Eau de Parfum ist im 25 ml Flakon ab Juli 2013 für 3,49 € in den Drogeriemärkten erhältlich.

Mein Fazit
Diesen Duft werde ich euch demnächst genauer vorstellen, dies ist auch der Grund weshalb ich euch schon mal die Pressemitteilung poste :) der Duft riecht nämlich nicht schlecht und für den Preis lohnt es sich doch wirklich mal in der Drogerie eures Vertrauens nachzusehen.

Kommentare:

  1. I need to see if my drugstore sale it like the ingredients it contain.
    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Nice
    Keep in touch
    www.beingbeautifulandpretty.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Mischung hört sich auf jeden Fall schon mal gut an. Mal gucken, was Meine Nase dazu sagt.

    AntwortenLöschen