Sonntag, 14. Juli 2013

Yupik Infodays

Yupik lud mich zu ihrem Infoday ein worüber ich mich sehr gefreut habe :) Events sind meiner Meinung nach immer eine tolle Möglichkeit neue Produkte/Marken kennenzulernen. Das Motto der Veranstaltung war "Mittsommernachtsträume" es begrüßten mich am Eingang drei toll geschminkte Elfen und sie versüßten jedem Besucher durch kleine Kunststücke, Fotos etc. den Tag während des Events. 

Soweit ich weiß, waren es insgesamt 11 verschiedene Stände die ihre Produkte präsentierten. Ein paar Marken wie Emser und Luvos kannte ich schon, aber nun lasse ich Bilder und Eindrücke sprechen.



Meine erste Station war Emser. Emser stellte u. a. das bekannte Emser Salz vor, welches soweit ich mich erinnern kann für die Nasenspülung verwendet.



Das ist die o.g. Nasenspülflasche, im ersten Moment mag es sich merkwürdig anhören aber so schlimm wie man es sich vorstellt ist es nicht. Gerade bei Erkältungen kann die Spülung für eine freie Nase sorgen. Man sollte sie aber niemals mit Wasser verwenden weil dies schmerzhaft werden kann (je nach Empfindlichkeit).



Außerdem gab es Informationen zu den Emser Pastillen, die waren mir bisher völlig unbekannt aber ich kann sagen die wirken gut gegen Halsschmerzen. Wir bekamen je eine Probepackung sowie eine Dose zur Aufbewahrung als Goodie und am nächsten Tag beklagten mich Halsschmerzen und ich nahm direkt eine Tablette und merkte wie sich das Problem quasi von selbst löste. Der Geschmack war nicht unbedingt mein Fall, aber die Wirkung fand ich super.



Die Firma Laif 900 stellte Tabletten sowie Gummibärchen vor, die wie eine Art Stimmungsaufheller wirken sollen, dies aber natürlich auch pflanzlicher Basis.


 



Von Nasanita gabs den Nasenschmetterling zu besichtigen, er soll gegen Schnarchen helfen. Der Nasenschmetterling befindet sich in der blauen Schachtel, der nebendran ist glaube ich nur Verziehrung.



Luvos war auch mit am Start, über die Heilerde habe ich bei dem vorherigen beautypress Event schon einiges gelernt, jedoch habe ich mir dieses mal die Naturkosmetik näher angesehen.




Es gibt insgesamt 3 verschiedene Kosmetikprodukte zum einen das Aufbauende Gesichtsfluid welches als Base benutzt werden kann oder als Tagespflege, wie man es eben lieber hätte und zwei getönte Gesichtsfluid's eins in hell und ein bronzefarbenes. Die Produkte habe ich auch zum testen zugeschickt bekommen, ein Bericht folgt noch.




Nochmal eine Übersicht, Luvos war mit dem gesamten Sortiment vertreten es gab das Shampoo sowie die Spülung zu sehen, die verschiedenen Masken etc.



Zum Schluss war ich bei silicea, sie waren mit Kieselsäure-Gel am Start, dies soll die Haare kräftigen, die Fingernägel festigen und gegen Hautreizungen vorbeugen. Das Produkt klingt aufjeden fall interessant.


Mein Fazit

Ich fand das Event wirklich sehr toll, es war alles schön eingerichtet und besonders die Elfen haben es mir angetan. Wir wurden mit einem leckeren Buffet versorgt und auch die Aussteller waren sehr freundlich. Leider war ich nicht an jedem Stand, da die meisten durch die vielen Besucher öfters besetzt waren und so habe ich einfach welche die frei waren heraus gesucht :) vielen Dank an das Yupik Team für den tollen Tag.

Kommentare:

  1. Früher hab ich auch das Emser salz verwendet, mitlerweise eher das billige aus der drogerie.
    Sag mal wann warst du am Freitag da? in der zweiten Gruppe?

    Ganz liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  2. Great reviews never heard of this product.
    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Cute your blog.Ti goes to follow me?

    AntwortenLöschen
  4. great blog nice post !<3
    nice pictures !

    AntwortenLöschen
  5. great post:)
    followed on gfc and bloglovin,if you want follow me back♥
    http://relocatewonderland.blogspot.gr/ :)

    AntwortenLöschen
  6. I haven't heard of these products before, sounds really interesting.

    AntwortenLöschen
  7. Ich war in München auf auf den Yupik Infodays und fand es auch mal interessant "andere" Marken kennzulernen. Welche Emser Pastillen hattest du denn? Ich hab die mit Vanille Geschmack mitbekommen und war richtig begeistert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau die, den Geschmack fand ich gewöhnungsbedürftig aber die Wirkung 1A

      Löschen