Montag, 26. August 2013

Benefit Cha Cha Tint Review


"This mango-tinted stain beautifully blushes lips & cheeks with a tropical coral hue. Smooch-proof & smudge-proof, our sheer stain has a natural finish that will leave you looking deliciously vibrant for hours." beschreibt der Hersteller

Wie gestern angesprochen, soll es heute endlich um Cha Cha Tint, dem flüssig Rouge von Benefit gehen :) beschrieben wird es als Wangen- und Lippenstain, dies kann ich bestätigen. Man muss wirklich super schnell das Produkt einarbeiten, denn es trocknet sehr zügig an und dann wird es schwer. Die Konsistenz ist meiner Meinung nach zwar flüssig aber dennoch leicht cremig, was das es einfacher macht das Produkt auf der Haut aufzutragen.



Die Verpackung sieht innovativ und bunt aus. Die Verpackungen von Benefit sprechen mich besonders durch die kräftigen Farben an. Von dem flüssig Highlighter High Beam (Review), bin ich schon sehr angetan, er ist einer meiner schönsten Flüssigprodukte, aufgrundessen war mir klar: Ich brauche Cha Cha Tint. Cha Cha Tint ist zwar kein Highlighter, aber es ist so schön aufgetragen anzusehen, man sieht direkt frischer aus.

Zum auftragen kann man entweder mit den Fingern oder einem Pinsel arbeiten. Ich bevorzuge hier die Finger, denn durch die Körperwärme gelingt es mir, das Produkt besser in die Haut einzuarbeiten bevor es antrocknet. Aufgetragen sieht das Produkt nach einem schönen Mangofarbton aus. Diesen kann man schichten oder nur ganz leicht auftragen, dass Ergebnis wird deckend.



Als mir das erste mal bei Karstadt Cha Cha Tint aufgetragen wurde, war ich begeistert. Die Haltbarkeit war spitze, trotz einer längeren Zugfahrt und dem üblichen leichten Hautglanz durch's schwitzen, war alles fleckenfrei und genauso intensiv wie zuvor. Was das Produkt meiner Meinung nach noch attraktiver macht, ist dass es 2-in-1 ist. 


 Cha Cha Tint / High beam 

"Was auf den Wangen schön aussieht, kann man auch auf den Lippen tragen" oder umgekehrt, aber diesen Satz werden viele von euch schon gehört habe, auch dies ist möglich - und wird beworben. Diese Variante habe ich natürlich auch ausprobiert und auf den Lippen zieht das Produkt wie die üblichen Lip marker ohne Probleme ein. Aber mir sagen Lip stains nicht so zu und ich werde es gerne weiterhin auf den Wangen tragen. 




Zum Vergleich habe ich zwei Bilder für euch. Das erste war nach dem Karstadtbesuch bzw. als ich nach dem langen Tag zu Hause ankam, ich sah ziemlich fertig aus - aber das Rouge sitzt!

Das Bild daneben entstand abends, als ich meinen Doll eyes Look mit der Lancôme Palette geschminkt habe. Hier habe ich Cha Cha Tint auf den Lippen verwendet, jedoch einen leicht glitzrigen Gloss darüber gegeben. Beide Tragebilder gefallen mir unheimlich gut.


Bezugsquellen:

  • Douglas mit dem Code 063DEHT gibt es 5€ Rabatt bei Neukunden (ca. 27,95 € mit Rabatt)
Weitere Rabatte sowie Goodiescodes findet ihr hier.


Fazit: Ich bin restlos begeistert, die Farbe stimmt, die Konsistenz lässt sich gut verarbeiten und die Haltbarkeit spricht auch für sich. Der einzige Punkt, der etwas happig ist, ist der Preis von 32,95 € bei 12,5 ml. Es ist eine Menge Geld, aber irgendwann hätte ich mir das Produkt gekauft egal wie viel es kostet, weil es so schön ist.


PR Sample
enthält Affiliatelinks

Kommentare:

  1. Ich dachte er wirkt eher orange, aber gefällt mir doch sehr gut :)
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nice post :-)
      http: //antapal. blogspot.gr

      Löschen
  2. Hallo Isa, von den Benefit Produkten kann ich eigentlich nicht genug bekommen, aber Cha Cha Tint hat mich beim Durchklicken in den Online-Shops bisher immer etwas kalt gelassen :-D Aber dieser Mangoton .. toll! Gefällt mir sehr gut *mist* :-D High Beam, der ja zumindest verpackungstechnisch recht ähnlich ist, benutze ich übrigens sehr, sehr gerne und mit dem günstign Pendant zu Cha Cha Mint, dem Blush Tint, komme ich auch sehr gut zurecht! Allerdings trage ich das Produkt auch viel lieber auf den Wangen auf! ^^

    Herzlichen Dank auch für deinen lieben Kommentar auf meiner Seite. Es freut mich, dass dir mein Blog so gut gefällt. Da ich deinem Blog schon eine gefühlte Ewigkeit folge, ist das wirklich eine große Ehre für mich! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe finde ich echt klasse und sie steht dir wirklich hervorragend. Ich habe allerdings einen riesigen Respekt vor flüssigen Konsistenzen bei Blush. Irgendwie scheue ich mich vor der Anwendung und habe Angst vor einem fleckigen Ergebnis. Dadurch, dass das Benefit Blush etwas cremiger ist, ist aber wahrscheinlich der Auftrag einen Tick einfacher und interessiert mich ehrlich gesagt sehr :)

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hello from Spain: I really like this product. Keep in touch

    AntwortenLöschen
  5. der gefällt mir sOOOOOOO sehr <3
    hätte den selber gern :)
    liebste grüße

    AntwortenLöschen