Dienstag, 15. Oktober 2013

Lambertz feiert sein 325 jähriges Jubiläum

Vor kurzem wurde ich mit einem tollen Paket überrascht, der Absender war Lambertz. Im ersten Moment, war ich verwundert, doch als ich es öffnete freute ich mich sehr. Anlässlich des 325. Jubiläum bekam ich ein Paket mit vielen Leckereien. Meine Familie ließ es sich nicht nehmen, fleißig mitzutesten. 

Kurzbeschreibung

Lambertz wurde am 15. September 1688 in Aachen gegründet. Das Unternehmen ist auch bekannt als Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & Co. KG. Zudem ist das Unternehmen eines der führenden deutschen Hersteller für Backwaren und sogar der Weltmarktführer bei Herbst- und Weihnachtsgebäck. Ich kannte Lambertz bisher nur von den oben genannten Aachener Printen, die es in vielen Discountern zu kaufen gibt. Henry Lambertz war beruflich Bäcker- und Konditormeister.

Produktsortiment

Zu dem umfang- und abwechslungsreichen Sortiment gehören unter anderem Schokoladenerzeugnisse, Florentiner, Gebäckmischungen, gefüllte Waffelerzeugnisse, Fertigkuchen, Pralinen und Marzipan. Hinzu kommen Saisonartikel, die etwa die Hälfte der Gesamtproduktion ausmachen, wie beispielsweise Aachener Printen, Lebkuchenerzeugnisse, Dominosteine, Zimtsterne, Pfeffernüsse und Spekulatius. 

Wie vorhin kurz erwähnt, feiert das Unternehmen ihr 325 jähriges Jubliäum, bei diesem auch wir nicht zu kurz kommen. Es gibt verschiedene Gebäckmischungen, speziell für diesen Anlass. Weitere Produkte findet ihr hier.

Florentiner Gebäckmischung




"Florentiner sind ein flaches, rundes Mandel- oder Nussgebäck, meist mit braunem Rand und hellem Inneren." (Quelle: Wikipedia)


228g 12 Köstlichkeiten (z. B. hier im Gesamtpaket)

1. Zartschmelzende Schoko Mandel Blüte
2. Edle Marzipan Täfelchen
3. Mandel-Pistazien Florentiner
4. Erdnuss-Florentiner
5. Butter - Kokosherz
6. Cashew-Vollkorn Gebäck
7. Feiner Ingwer- Blätter
8. Kakao Mandel Taler
9. Butter-Kokosherz
10. Haselnuss-Taler
11. Zartes Buttergebäck mit Cranbeeries
12. Double Chocolate Cookie


Soziales Engagement

"Die Lambertz-Gruppe engagiert sich seit mehreren Jahren auch verstärkt bei sozialen und gesellschaftlichen Projekten. So gründete sie beispielsweise 2009 die Afghanistan-Initiative, mit der sie in Zusammenarbeit mit dem Auswärtigem Amt Deutschlands und der Deutschen Botschaft Kabul jungen Afghanen ermöglicht, eine Bäckerlehre zu absolvieren, nach deren erfolgreichem Abschluss sie dann mit einer finanziellen Starthilfe ausgestattet werden, um in ihrer Heimat ein Geschäft einzurichten."

Zu dem spektakulären Werdegang des Süßwarenherstellers zählen u. a. Promi Events: Lambertz Monday Night Party zur Int. Süßwaren Messe sowie der exklusive Lambertz Kalender (Models in süßer Schokolade).

Und zum Schluss nochmal eine detaillierte Übersicht der Produkte:


Die Lambertz Produkte gibt es in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zu kaufen.  Weitere Informationen könnt ihr von der Firmenwebsite (hier) oder von ihrer Fansite (hier) entnehmen.


Wenn ihr online bestellt, belaufen sich die Versandkosten bei 2,70 Euro innerhalb Deutschlands, wo man wirklich nichts anmerken kann, da es doch recht günstig ist.


Welche Lambertz Produkte kennt ihr?
Do you know any great christmas cookies?


Die Produkte wurden mir als Überraschung kosten- und bedingungslos zugesendet, vielen Dank.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. das ist ja schön :-) da wurde dann wohl fleißig genascht

    AntwortenLöschen
  2. das Paket sieht ja mega lecker aus, da bin richtig neidisch. =)
    Tolle Bloggeraktion.

    Liebe Grüße vom Mamamulle-Blog :)

    AntwortenLöschen
  3. Kompliment, ein sehr schöner Blogbeitrag und vor allem hast du dir sehr viel Mühe mit den Bildern gegeben. Man kann richtig sehen, dass es euch geschmeckt hat.

    Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen