Samstag, 28. Juni 2014

[Review] Avène COUVRANCE Korrektursticks


Durch das diesjährige beautypress Event, wurde ich u. a. auch auf die Pflegelinie Eau Thermale Avéne aufmerksam. Avéne bietet unter dem Namen COUVRANCE dermatologisches Make up an. Die drei Korrektursticks sprachen mich auf dem Event sehr an, da mir die Deckraft sehr gut vor kam.

"Empfindliche Haut benötigt nicht nur besondere Pflege, sondern auch ein sanftes Make-up. Aus diesem Grund hat Eau Thermale Avène die teintkorrigierende Linie Couvrance entwickelt: Hautfreundliche Produkte für einen perfekten Teint sowie Lippen- und Augen-Make-up, das die natürliche Schönheit betont. Dabei kann sowohl ein dezentes Tages-Make-up als auch ein aufregender, intensiverer Abend-Look geschminkt werden. Alle Produkte werden mit den Erfahrungen der Thermalklinik in Avène von Dermatologen entwickelt, damit selbst Problemhaut mit Couperose, Melasmen, Akne oder Narben optimal kaschiert und gleichzeitig gepflegt wird."

Die drei Korrektursticks neutralisieren Hautunregelmäßigkeiten.


Eigenschaften
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ölfrei
  • Wasser- und schweißbeständig
  • Mit UV-Schutz SPF 20
  • Pigmentanteil 35%

Beim ersten swatchen fiel mir auf, dass die Korrektursticks sehr einfach im Auftrag sind, weder zu cremig noch zu fest. Mit der Körperwärme schmilzt die Textur und verbindet sich, meiner Meinung nach gut mit der Haut. Auf den jeweiligen Hautstellen, werden sie wie Concealer leicht eingeklopft. Der Auftrag ist mit den Fingern oder einem Pinsel möglich.

Mit den Fingern fand ich ihn am einfachsten, weil wie oben erwähnt lässt sich die Textur am besten mit Körperwärme verteilen.


"Der Couvrance-Korrekturstick gelb kaschiert bläuliche Unregelmäßigkeiten, beispielsweise Augenringe, postoperative Blutergüsse oder Besenreiser."



"Der Couvrance-Korrekturstick koralle lässt bräunliche Unregelmäßigkeiten verschwinden, etwa Hyperpigmentierungen, Schwangerschaftsstreifen, Leberflecken, ältere Narben oder braune Augenringe."



"Der Couvrance-Korrekturstick grün gleicht rötliche Unregelmäßigkeiten aus. Er hilft bei Couperose oder Hautausschlägen, aber auch bei sichtbaren Äderchen, postoperativen Rötungen, Akne und frischen Narben."

Auf jedem der Produkte, findet man auf der Rückseite ein Haltbarkeitsdatum. Ebenso sind die Produkte ohne Beduftung. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß ich bevorzuge Kosmetik ohne Beduftung, weil ich sie teilweise einfach nur störend finde.



Es ist möglich die Farben untereinander zu mischen, was ich aber noch nicht ausprobiert habe. Die 4,2g kosten 13,90 € was nicht ganz so günstig ist, sich aber bei regelmäßiger Benutzung ohne Probleme ausgleicht. Die COUVRANCE Linie, ist speziell für Menschen mit "problematischer" Haut gedacht, das heißt beispielsweise für Allergiker oder generell empfindliche Personen.

Da ich mich selbst zu den obigen zählen kann, weiß ich wie schwierig es ist, die geeigneten Produkte zu finden und bin über jedes ohne Duft dankbar, egal wie es preislich aussieht. Wichtig ist, dass es meiner Haut gut geht. Ansonsten kann ich euch die Avéne Homepage ans Herz legen, hier findet man eine gute Übersicht für die speziellen Bedürfnisse.

PR SAMPLE

Kommentare:

  1. Ich habe die Avène Produkte vor einigen Jahren als sehr zuverlässige Produkte entdeckt. Sie haben mir geholfen meine sehr problematische Haut in den Griff zu bekommen. Diese Sticks kenne ich jetzt nicht persönlich, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie auch hier einen zuverlässigen Job leisten.

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momentan benutze ich Produkte von Eucerin, habe aber noch Gesichtscreme von Avéne hier liegen, die ich gerne testen möchte! Es freut mich zu lesen, dass dein Haut sich verbessert hat :)

      Löschen
  2. Ich liebe den grünen Korrekturstift. Hach, ich weiß gar nicht mehr, wie ich vorher ohne leben konnte. ^^
    Durch meine Neurodermitis habe ich immer mal wieder mit roten Stellen im Gesicht zu kämpfen - aber jetzt sind die ganz leicht weggezaubert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Korrektursticks scheinen wirklich sehr verträglich zu sein, lese ich aus den Kommentaren - gerade deswegen bin ich auch froh damit! Keine Duftstoffe! :)

      Löschen
  3. Da könnte ich alle drei ganz gut gebrauchen. Sie sehen schön weich aus. Ich habe noch nie etwas von Avène ausprobiert.

    AntwortenLöschen
  4. KLingt nach tollen Produkten - danke fürs Aufmerksam machen.

    AntwortenLöschen
  5. Klingt nach tollen Produkten - danke für's Aufmerksam machen.

    AntwortenLöschen