Samstag, 14. Juni 2014

[Review] Kosé Cell Radiance Special Starter Kit


Kosé ermöglichte mir einen Produkttest ihrer Cell Radiance Special Produkte.  Das japanische Unternehmen gilt als innovativste Beauty Marke auf dem Markt. Zur Einführung habe ich euch ein paar Hintergrundinformationen zusammen gestellt.


Hintergrundinformation
"KOSÉ gilt als eine der innovativsten Beautymarken Japans – und das bereits seit 1946. In eigenen Labors arbeiten über 200 Forscher, Wissenschaftler und Top-Dermatologen daran, immer wieder neue Standards in Sachen Hautpflege und Schönheit zu setzen. Nicht nur in Asien erfreut sich KOSÉ überaus großer Beliebtheit. Weltweit schwören Kundinnen auf die bahnbrechenden und überaus luxuriösen Produkte."


Das Starter Kit beeinhaltet insgesamt 3 Gesichtsprodukte sowie ein Spatel zum hygienischen entnehmen des Produktes. Falls ihr die Produkte lieber live kennenlernen möchtet, findet ihr auf der Website einen Filialfinder.
 
Herstellerbeschreibung
Starter-Kit mit dem tiefenwirksamen "Concentrated Serum" (20 ml), der reichhaltigen "Moisturizing Cream" (15 ml) und der seidigen "Moisturizing Eye Cream" (6 ml). Gemeinsam angewendet vitalisieren diese Produkte die Haut und lassen sie strahlend frisch aussehen. Der innovative Reis-Extrakt "Rice Power Exract No. 11" versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und reduziert Fältchen und Schwellungen. Für jeden Hauttyp geeignet.

Kosé Cell Radiance Refine & Refresh Concentrated Serum

"Das tiefenwirksame Serum bereitet die Haut optimal auf die nachfolgende Pflegecreme vor. Es vitalisiert die Haut und lässt sie sofort strahlend frisch aussehen. Der innovative Reis-Extrakt "Rice Power Exract No. 11" stimuliert die Ceramid-Produktion durch wertvolle Inhaltsstoffe wie Peptide und Aminosäuren. So wird die Haut dauerhaft mit Feuchtigkeit versorgt. Für alle Hauttypen geeignet."

Das Serum ist durchsichtig und sehr flüssig in seiner Konsistenz, lässt sich jedoch sehr gut verteilen. Ein Pumpstoß reicht um die gesamte Wangen, -Stirnpartie abzudecken. Durch die flüssige Textur, ist das Produkt meiner Meinung nach sehr ergiebig, wie oben beschrieben benötigt man nur sehr wenig für eine Anwendung. Der Geruch ist angenehm und keineswegs zu stark parfümiert. Das Tragegefühl fühlt sich leicht an, erinnert mich jedoch auf der Wangenpartie etwas an einen Skin Primer. Die Poren wirken etwas feiner als vorher. Aufgrundessen könnte ich mir Refine & Refresh gut als Make up Grundlage vorstellen. Die Fullsize bekommt ihr z. B. bei Douglas für 59,95€

 


Replenish & Renew Moisturizing Cream 

"Reichhaltige und zugleich zarte Creme mit dem natürlichen Reisextrakt "Rice Power Extract No. 11" und weiteren wertvollen Inhaltsstoffen wie Aminosäuren und Peptiden. Ein intensiver Feuchtigkeitskomplex regeneriert die Haut, reduziert Fältchen und bringt den Teint zum Strahlen. Für alle Hauttypen geeignet."

Die Replenish & Renew Moisturizing Cream soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und Fältchen reduzieren. Ob sie wirklich Fältchen reduziert, kann ich euch nicht sagen, da ich noch keine habe. Laut Kundinnen, sollen diesen leicht reduziert werden bzw. ist die Creme für ältere Haut optimal.

Die Beduftung der Creme ist meiner Meinung nach anders als bei dem Serum, beide Duftrichtungen finde ich ansprechend. Nach dem Auftrag blieb bei mir ein leichter Film auf der Haut zurück. Dieser fühlt sich leicht fettig an. Die Pflege verwende ich seitdem nur noch für meine Abendroutine, wo ich auch wirklich die Zeit habe das Produkt einziehen zu lassen.
Auch hier liegt der Preis bei Douglas / 59,95€






Revive & Revitalize Moisturizing Eye Cream 

"Die seidige Augencreme mit dem natürlichen Reisextrakt "Rice Power Extract No. 11" versorgt die Haut mit wertvollen Peptiden und Aminosäuren und unterstützt so die für die Feuchtigkeitsspeicherung nötige Ceramidproduktion. Die Haut wird revitalisiert und Fältchen und Schwellungen werden gemildert. Für alle Hauttypen geeignet."

Auch hier wird wieder beworben, dass sie für ältere Haut geeignet ist. Ich finde, dass eine gute Feuchtigkeitspflege nicht altersabhängig ist. Mit den 6ml der Probiergröße, kommt man eine ganze Weile hin. Für jedes Auge strich ich einmal ganz leicht mit dem Finger darüber und hatte genügend Produkt. Aufgetragen habe ich ich es mit einer kreisenden Bewegung.
Die Augencreme kostet 49,95 € bei Douglas.

Douglas : promo2 468x60

Mein Fazit
Alles in allem finde ich, das dass Starter Set zum ausprobieren oder kennenlernen hochwertiger Pflegeprodukte wirklich gut ist. Gut finde ich auch, dass eine Anleitung in verschiedenen Sprachen in der Verpackung vorhanden ist, so kann man wirklich alle Schritte nachvollziehen. Die Verpackung in dem metallischen Blau finde ich sehr schön und macht auf mich einen edlen Eindruck. Der Preis von 49,95€ ist gesalzen, aber im Vergleich zu den vollen Größen eine gute Möglichkeit zum testen.




Kommentare: