Samstag, 27. September 2014

P2 intense artist pressed pigments + AMU


Ganz neu im P2 Sortiment sind u. a. auch die intense artist pressed pigments, der Name ist mir etwas zu lang intense pressed pigment hätte es ja auch getan :). 

"Intensiv leuchtende, leicht gepresste Pigmente zur wet & dry-Anwendung. Mit integriertem Primer, der das Absetzen in der Lidfalte verhindert. Ein leicht cremiger Auftrag mit pudrigem Finish wird gewährleistet."



 Tageslicht / mit Blitz

Von den 6 erhältlichen Nuancen wurde mir die Farbe 020 - blue art deco zugeschickt. Anfangs war ich etwas skeptisch, wie es mit dem Auftrag funktionieren soll, da Pigmente öfters krümeln. Das Auftragen stellte jedoch kein Problem dar.



Das Pigment fühlt sich etwas feucht an und beim swatchen fiel mir auch auf, dass man schichten muss. Die Deckraft ist zwar nicht schlecht aber die Haut scheint stellenweise durch. Auf einer schwarzen Base kommt das metallische finish noch besser zur Geltung.


Es sind mehrere unterschiedliche Schimmerpartikel enthalten, wie man gut auf den Detailbildern erkennen kann einen Anteil von Silber und verschiedenen Blautönen.



Preislich liegen die intense art Pigmente glaube ich bei ca. 3,75 € den genauen Preis habe ich gerade nicht parat. Wenn ihr mehr wisst, ergänze ich gerne :)

Die Neuheit finde ich nicht schlecht, aber die normalen Lidschatten finde ich von der Handhabung her einfacher. Man muss weniger darauf achten den Pinsel abzuklopfen etc.

Da ich bei diesem Look einige Neuheiten verwendet habe, die ihr auf dem folgenden Bild seht, möchte ich noch ein paar Worte zu der Mascara verlieren. Denn mit der Sparkling Star Mascara bin ich leider auch nicht 100% zufrieden, dabei macht sie wirklich was her. Sehr schickes Design, aber im Auftrag meiner Meinung nach nicht so gut.

Eine schöne Übersicht mit allen Neuheiten findet ihr bei Lu sowie einzelne Swatches bei Yvonne, Moni und Erbse.

Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, da ich das eine Auge nur zur Demo geschminkt habe. Vom Gefühl würde ich sagen das mit Base nicht so viel hätte passieren können.

Verwendete Produkte



  • P2 Intense Artist Pressed Pigment Blue Art Deco
  • P2 Sparkling Mascara
  • P2 Mirror Mirror Eyebrow Gel #blonde
  • Essence Eyebrow Kit #blonde
  • P2 Colour Up Eyeshadow
  • P2 Perfect Eye Base
  • P2 Prime & Refine
  • Astor Perfect Stay Eyeliner Pen

Kommentare:

  1. Hallo Isa, :-) woooow, einen tollen Look hast du da gezaubert! <3 Ich habe mir die schwarze Nuance aus der Reihe gekauft, aber leider bin ich bisher nicht über das Swatchen hinaus gekommen! ^^' Da ich ein großer Fan der (doch recht) ähnlichen L'Oreal Color Infaillibles bin, bin ich aber ganz guter Hoffnung, dass das gute Stück bald zum Einsatz kommen wird! :-D

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne :) die L'Oreal Color Infaillibles möchte ich auch unbedingt noch testen. Habe einen in Lila "Purpe Obession" der ist ganz schön :D

      Löschen
  2. Gorgeous colour!
    XO
    Jeanne
    http://fashionmusingsdiary.com

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Muss ich mir mal genauer angucken bei DM :)

    AntwortenLöschen
  4. Auf diese Lidschatten war ich super gespannt, doch muss ich zugeben noch keinen davon geswatcht oder gekauft zu haben. Auch deine Review klingt jetzt nicht hoch euphorisch, da überlege ich mir den Kauf doch lieber noch einmal.
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli, ich würde sie einfach mal im Laden swatchen, vielleicht kommst du ja besser mit der Textur zurecht - ich fand es nur schwierig mit nem lockeren Pinsel, wegen Fallout & Schichten :)

      Löschen