Mittwoch, 10. Dezember 2014

Givenchy Folie de Noirs 2014 + AMU


Als ich die Pressebilder das erste mal sah, wusste ich schon insgeheim das ich die Kollektion so gerne für mich entdecken wollen würde. Aber wie sagt man so schön: Wer nicht schnell genug ist, bestraft das Leben oder so ähnlich :) somit waren meine Wunschprodukte sehr fix bei Douglas online ausverkauft. Givenchy sendete mir eine Auswahl zu über die ich mich sehr, sehr gefreut habe :)


Givenchy Ombre Couture Lidschatten Nr. 13 Noir Sequin

"Ergänzt wird die Linie der sanften und strukturierten Lidschatten durch OMBRE COUTURE Noir Sequin, den ultimativen Touch Eleganz. Unter LE PRISMISSIME YEUX Noirs en Folie (die schöne Lidschattenpalette aus der LE) getragen steigert diese perlmuttschwarze Creme mit metallischen Effekten die Intensität der Farben – atemberaubend!"

Es handelt sich hierbei um meinen ersten Givenchy Ombre Couture Lidschatten und ich finde er ist butterweich in der Textur. Für meinen folgenden Look habe ich mit einem Echthaarpinsel gearbeitet, weil ich von der schönen Textur überzeugt war und die Reinigung dessen problemlos war. Noir Sequin ist ein Schwarzer Lidschatten mit einem Anteil verschiedener Glitterpartikeln, die sich gut verteilen lassen.
 

Den Lidschatten kann man solo getragen schichten (wenn man z. B. keine dunkle Base besitzt) und erhält ein schönes, fleckenfreies Ergebnis. Er beeinhaltet 4g, kostet 28,00 € und ist hier erhätlich.


Weiter geht es mit der PHENOMEN’EYES Mascara "...ist mit dem Farbton Bleu Folie ebenfalls zum Fest geladen. Er kleidet die Wimpern in ein tiefes, leuchtendes Nachtblau für einen raffinierten Blick."



Bleu Folie würde ich unter dem Farbton Blau mit leichtem Grauanteil einordnen. Beschrieben wird die Mascara als Nachtblau, welche auf den Wimpern auch relativ dunkel rüber kommt. Getuscht habe ich meine Wimpern komplett mit der Mascara. Mir gefällt das Ergebnis, denn das Auge wirkt durch die hellere Mascara weicher und der Kontrast zu dem dunklen Lidschatten kommt gut heraus.

Mit einer Kugelbürste habe ich noch nie gearbeitet, jedoch fand ich den Auftrag sehr einfach. Ich konnte mit der Bürste präzise arbeiten und die Wimpern ohne verklumpen tuschen. Vorallem am unteren Wimpernkranz erleichtert diese wirklich die Arbeit.

Bei Douglas ist die Mascara (beeinhaltet 8g) noch gelistet, dort könnt ihr sie für 29,99 € kaufen.




"Die Linie LE VERNIS GIVENCHY erhält Verstärkung durch den Farbton Noir Satin. Der unendlich tiefschwarze Nagellack, eine einzigartige Mischung aus Pigmenten verschiedener Farben, ist außergewöhnlich intensiv und kann für die Dauer der Kollektion mit dem fantastischen Pailletten-Nagellack Folie Scintillante kombiniert werden."

Was soll ich sagen? Endlich ein schwarzer Nagellack der mit einer Schicht wirklich deckt! Als ich einen Nagel probelackiert habe, war ich sehr angetan. Das Ergebnis machte mir einen sehr gleichmäßigen Eindruck. Die Konsistenz ist cremig wie die obigen Produkte und verleiht dem Motto "Black is beautiful" den letzten Schliff.

Noir Satin ist möglicherweise schon ausverkauft, wenn ihr Interesse habt schaut in den Stores vorbei, wenn ihr einen in der Nähe habt. Die Le Vernis kosten 22,99 € und liegen bei 10 ml.

Eventuell als Alternative in einem dunklen Rot würde ich N° 8 Pourpre Défilé aus dem Standartsortiment empfehlen (welcher mir auch sehr gefällt, sollte ich auf die Wunschliste notieren).


Benutzte Produkte für das AMU
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Dior e/s Millenum (Lidfalte))
  • Givenchy Ombre Couture Lidschatten Noir Sequin
  • Givenchy PHENOMEN’EYES Mascara Bleu
  • P2 A night to remember #gold (zum ausblenden)


 Givenchy ist z. B. hier erhältlich:
Douglas : promo2 468x60


Kommentare:

  1. Great job, it looks amazing!


    milkyrabbit.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  2. How great! I love your post!
    ♥♥♥
    Jeanne
    http;//fashionmusingsdiary.com

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht richtig klasse aus. Kann ich mir gut für Silvester vorstellen!

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    P.S. >Hier< kannst du eine schöne Handtasche gewinnen.

    AntwortenLöschen