Montag, 7. September 2015

Maybeauty • The Incredible Face Mask


Die Incredible Face Mask von Maybeauty ist bei Bloggern die letzte Zeit sehr häufig zu sehen, sie ist auf Instagram und verschiedenen Kanälen ständig im Gespräch. Die Maske hat eine sehr besondere Farbe, denn sie ist schwarz. Der Hauptinhaltsstoff der Maske ist Tiefseeschlamm.

Sie soll Akne vorbeugen, Mitesser entfernen, Hautschuppen ggf. Unreinheiten beseitigen und die Haut gesünder aussehen lassen. Klingt soweit gut, oder?


Praktischerweise wird ein Pinsel mitgeliefert, mit diesem lässt sich die Maske ohne Probleme verteilen. Der kühlende Effekt auf der Haut gefällt mir gut und auch die Farbe ist ganz witzig. 

Inhaltsstoffe
Triethanolamin, Carbomer, Glyzerin, Polyvinylalkohol, Natriumallanit, Äthylalkohol, flüssiges Germal plus


Nach ca. 30 Minuten ist die Maske ausgehärtet und fühlt sich an wie Latex. Nun begann für mich der spannende Teil, viele berichteten das sie sehr gut an der Haut haftet und das abziehen schmerzhaft sei. Unter den Augen ziept es tatsächlich ein wenig, an den trockeneren Stellen haftet sie einfach fester als an denen, die ich mehr eincreme. 

Für mich ist der Schmerz kein Grund, die Maske nicht nochmal anzuwenden, denn das Ergebnis hat mich überzeugt. Zugegeben gibt es angenehmeres als das Abziehen der Maske, vergleichbar mit Haftpflaster. Auch beim zweiten mal klebte sie an den empfindlicheren Wangenpartien relativ fest. Hierbei konzentrierte ich mich mehr auf die T-Zone und kam mit der unteren empfindlicheren Augenpartie nicht mehr in Kontakt. 

Das Ergebnis ist überraschend, es hafteten abgestorbene Hautschüppchen an der Maske, die ich trotz regelmäßigen peelen nicht herunter bekomme. Die Haut war danach sehr weich, aber auch leicht gereizt. 

Wenn ihr Lust habt die Maske auszuprobieren erhaltet ihr mit dem Code unlikefacemask30 oder diesem Link 30% Ermäßigung auf alle Face Mask Sets.

Das Probierset beeinhaltet 5 Masken + ein Spa Pinsel für 25€. Runtergerechnet wären es 5€ pro Maske, schon etwas teuer, wiederum benutzt man solche Schönheitsmittel ja nicht jeden Tag, wo die Investition sich lohnen würde. Wenn ihr die Möglichkeit habt, sie auszuprobieren, macht es :) ich finde, jeder muss für sich selbst bestimmen ob die Haut damit zurecht kommt oder nicht, oder ob ihr sagt, es hat sich nicht gelohnt. Wenn ich von mir spreche, meine Haut ist sehr empfindlich und natürlich war sie nach der Reinigung leicht gerötet, aber das geht auch wieder weg. Ich habe keinen Ausschlag oder ähnliches nach der Anwendung fest stellen können.



PR Sample

Kommentare:

  1. Hello from Spain: great beauty products. Nice tips. Keep in touch

    AntwortenLöschen
  2. Ich kannte die Maske/Marke bis jetzt noch nicht, werde sie mir aber gleich mal genauer ansehen, denn es hört sich wirklich vielversprechend an. Danke für die Review und tolle Fotos ;)!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  3. Hast mich echt neugierig gemacht 😉 werd ich auf alle Fälle mal ausprobieren. Liebe Grüße 😘

    AntwortenLöschen