Freitag, 9. Dezember 2016

Aufgebraucht 09-10/2016


Bei den Aufgebraucht Posts erwische ich mich immer wieder, das ich sie lieber lese statt schreibe :D aber nachdem es hier hin und wieder etwas stiller ist, ich sage dazu nur: Grippenalarm! nahm ich mir fest vor die Übersichten noch dieses Jahr fertig zu stellen. Im gesamten habe ich die letzten Monate ziemlich viele Pflegeprodukte platt gemacht.  

SBC Collagen bath & shower gel* war in einem Kennenlern-Set von SBC enthalten, die Produkte habe ich euch hier vorgestellt. Die Duftrichtung habe ich gerne verwendet, Collagen war ein leichter Duft, den ich bis zum Ende aufgebraucht habe. 

bebe Young Care Duschgel Winter LE gefiel mir auch ganz gut vom Duft her, allerdings habe ich ewig gebraucht um die Flasche zu leeren. Aber ehrlich gesagt, war ich froh als ich es endlich geleert habe, da es nicht nur im Winter zum Einsatz kam. 

Avon Planet Spa Amazonian Treasures Hair Mask* kaum zu glauben, das ich sie 2014 in einer Goodiebag hatte und erst dieses Jahr geleert habe. Manchmal ist die Zeitspanne sehr extrem, was mich selbst überrascht. Allerdings habe ich sehr viele Sachen ausprobiert und tue es immer noch *grins*. Die Haarmaske habe ich gerne benutzt, meine Haare waren nach der Anwendung immer schön weich. Gezeigt habe ich sie in diesem Post.

ISANA Sensitiv Rasierschaum ist wie immer, fast in jedem Beitrag zu sehen und ein Alltime Favorit, der immer wieder nachgekauft wird. 

Garnier Fructis Repair 3 2-in-1 Shampoo & Spülung hier berichtete ich euch, das ich nicht sonderlich von dem Produkt begeistert war, meine Mutter meinte es gut und brachte mir eine Flasche aus dem Angebot mit, weil sie davon ausging das ich die Oil Repair Serie noch immer benutze. Selbst hätte ich mir die 3 2-in-1 Shampoo & Spülung nämlich nicht mehr zugelegt.

Nivea Anti-Transpirant Deo's hier wechselt die Sorte nach Lust und Laune, nachgekauft wird ein Deo von Nivea aber immer wieder.

Dove Invisible Dry zwischenzeitlich nutze ich auch Deo Produkte von Dove, hier lege ich mich nie 100% fest. Von der Wirkung her, fand ich sie alle in Ordnung, Duft & Schutz stimmen. 

Essence Lash Princess Mascara seht ihr auch öfters in meinen Aufgebraucht Posts (z. B. hier) :) mit der Mascara bin ich sehr zufrieden und im Drogeriebereich einer meiner liebsten. Durch die abgerundete Löffelbürste, so nenne ich sie einfach mal, lassen sich meine Wimpern am besten liften und erhalten Länge.

Das Yves Rocher Schokoladen-Orangen Duschgel erhielt ich beim Blogger Wichteln (klick). Der süßlich, schokoladige Geruch war so lecker! Obwohl ich glaube, das ihn nicht jeder in der Kombination gemocht hätte.

Die Rene Furterer Absolue Keratine* Serie gefiel mir sehr gut! Umso trauriger war ich, als die Probiergrößen aufgebraucht waren. Meinen Haaren taten die Produkte sehr gut, besonders die Maske (Review hier). Die Produkte stehen definitiv auf meinem "werde ich nachkaufen Zettel".

ISANA Haaröl OIL Care ist meiner Meinung nach auch ein Nachkaufprodukt! Bisher brauche ich meine anderen Haaröle auf, aber dieses war einer meiner Favoriten in der Drogerie. Der günstige Preis spricht nicht immer für diverse Haarpflegeprodukte, aber meine Haare nahmen das Öl sehr gut auf. Trotz der täglichen Anwendung in den Spitzen (manchmal gab ich den Rest, der sich an den Händen befand in die Längen) war nichts fettig oder neigte dazu schneller zu fetten.

Gliss Kur Soforthilfe Intensivkur habe ich hin und wieder benutzt, enthält jedoch leider Silikone. Die Kur war meistens in den Packungen von Haarfarben bzw. Blondierungen enthalten, weswegen ich sie benutzt habe.

bebe more hydra splash multifunktionales Creme Gel* würde ich mir nicht mehr zulegen, aufgrund der Verträglichkeit. Meine Haut kam mit dem Creme Gel leider nicht so gut zurecht.

CHRISTOPHE ROBIN REGENERATING MASK* war in Probiergröße in der Lookfantastic Box (hier) enthalten. Traue mich schon gar nicht mehr, etwas dazu zu sagen, weil es so extrem viele gute Haarpflege Produkte gab. Die Maske hat ihren Job gut gemacht, allerdings wäre ich ohne die Box wahrscheinlich nicht darauf aufmerksam geworden (da auch recht teuer). 

Sante Softcream Bio-Granatapfel & Feige* benutzte ich meistens abends als Handcreme, den Granatapfel Geruch mochte ich gern und die Pflege fand ich in Ordnung, aber nicht reichhaltig genug. Irgendwann kippte das Produkt.

The Body Shop Camomile Reinigungsbutter - ich liebe sie einfach! Die Reinigungsbutter kaufe ich meistens nach, wenn ich an einem der The Body Shop's vorbei komme. Wer milde Reinigungsprodukte sucht, dem kann ich die Camomile Reinigungsbutter (Review hier) nur ans Herz legen. Gerade im Augenbereich ist sie wunderbar zum sanften abschminken. Die Reinigungsbutter ist sehr ergiebig, so hat man sehr lange an einer Dose. Allerdings greife ich meistens zu preiswerteren Abschminkprodukten, wenn sie zu neige geht :)



Nach der Menge an platt gemachten Produkten, kann ich endlich wieder aufatmen - der größte Teil ist geschafft.

LR colours Nagellackentferner* solche Dosen finde ich sehr praktisch, besonders bei Glitzernägeln oder wenn ich einfach keine Lust auf´s manuelle ablackieren habe.

ISANA Nagellack Entferner Acetonfrei kaufe ich auch öfters nach, wobei ich diesen hauptsächlich für hartnäckige Angelegenheiten benutze, da er meine Nagelhaut jedes mal austrocknet.

Balea Rasierschaum empfindliche Haut kaufe ich auch ab und zu nach, wenn ich bei dm vorbei komme. Hauptsächlich benutze ich aber Rossmann Produkte, da sie für mich leichter erhältlich sind.

Listerine Zero* normalerweise nutze ich keine Mundspülung, außer ich habe gerade welche zur Hand weil in einer Box enthalten oder in einer Goodiebag. Ich mag sie sehr gerne, da ich aber Zahncreme benutze die für frischen Atem sorgt, fällt sie (wenn nicht vorhanden aus den obigen Gründen) unter den Tisch.

L'Oreal Professionnel PRO FIBER Re-Create* - als ich das Paket mit den PRO FIBER Re-Create Produkten erhielt, musste ich sie natürlich ausprobieren - neben den zig anderen Sachen. Die Neugier der Linie löste defintiv die nachhaltige Wirkung aus, denn die spezielle Haarkur soll nach jeder vierten Haarwäsche erneuert werden. Nach dem föhnen hatte ich den Eindruck, das meine Haare von der Struktur her "aufgepolstert" und versiegelt wurden. Die Pflege besteht aus mehreren abgestimmten Komponenten und ich glaube, das sie Re-Create Serie nur in den Salons angewendet wird, da ich sie zum Kauf noch nicht gefunden habe bzw. auf der Website des Hersteller keine Infos, finde. Eine Tube reichte bei mir für zwei Anwendungen und in dem Set sind 10 enthalten.



Von einigen Nagellacken musste ich mich trennen weil eingetrocknet, zähflüssig oder wie bei dem Cosmetica Fanatica Neon Nailpolish sogar ausgelaufen. Da alle sehr oft benutzt wurden, kann ich damit leben, das einige aus meiner Sammlung ausgetreten sind. Ärgerlich ist nur jedes mal bei China Glaze! Es ist nicht das erste Mal, das meine China Glaze Nagellacke entweder eingetrocknet sind oder so extrem zähflüssig wurden, das nichts mehr zu retten ist. Seitdem habe ich auch keine mehr gekauft.

*PR Samples 

Keine Kommentare:

Kommentar posten