Samstag, 18. Februar 2017

L'Oreal Elvital Low Shampoo


Vor einiger Zeit bekam ich die neuen Loreal Elvital Low Shampoos zum testen und ich war sehr auf die Neuheiten gespannt. Warum? Weil die Shampoos ohne Sulfate sind und nicht schäumen. Das klang im ersten Moment, fast unvorstellbar, da ich noch nie Produkte hatte, die nicht schäumen.

Benutzt habe ich das Loreal Elvital ÖL Magique Low Shampoo, da es für trockenes, strapaziertes Haar geeignet ist. 

"Für trockenes und sensibles Haar: Das Elvital Low Shampoo Öl Magique überzeugt als milde Reinigungscrème mit 6 kostbaren Blütenölen. Sie kommt ohne Sulfate und ohne Parabene aus. Die nicht schäumende Formel befreit das Haar sanft von Schmutz, ohne die Haarfaser dabei zu reizen. Das Haar ist perfekt kämmbar, weniger spröde und gebändigt. Zudem bietet das Shampoo eine tiefenwirksame Nährpflege, ohne zu fetten und ohne zu beschweren." - so der Hersteller

Als ich das Shampoo zum ersten mal benutzt habe, war es zunächst sehr ungewohnt, da es sich tatsächlich wie eine Creme anfühlt (was der Hersteller auch bewirbt). Man benötigt für die Haarwäsche 10 bis 15 Pumpstöße von dem Produkt. Dank des Pumpspenders ist die Dosierung ganz einfach und hygienisch. 


Mir gefallen Pumpspender immer ganz gut, da man sie auch problemlos in die Dusche stellen kann. 


Die Reinigungscreme wird von der Kopfhaut bis zu den Spitzen einmassiert und soll ungefähr 3 Minuten einwirken. Beim ausspülen hatte ich meine Probleme, da ich nicht wusste, wann das Produkt vollständig ausgewaschen ist. Bei normalen Shampoos erkennt man es, wenn kein Schaum mehr aus dem Haar kommt. Der Duft riecht unfassbar gut! Ich mag ihn sehr gerne, er gleicht meinem Öl Magique Haaröl. Lecker!

Zusammenfassung
  • Intensive Nährpflege für trockenes, beanspruchtes Haar
  • Sofort leichte Kämmbarkeit & Anti-Frizz
  • Ultra-mild ohne Schaum
  • Kein Beschweren, kein Fetten

Inhaltsstoffe: AQUA / WATER, CETEARYL ALCOHOL, BEHENTRIMONIUM CHLORIDE, COCO-BETAINE, POTATO STARCH MODIFIED, GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE, CHAMOMILLA RECUTITA EXTRACT / MATRICARIA FLOWER EXTRACT, COCOS NUCIFERA OIL / COCONUT OIL, TOCOPHEROL, SODIUM CHLORIDE, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL, TRIDECETH-6, POLYQUATERNIUM-7, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL / SUNFLOWER SEED OIL, NELUMBIUM SPECIOSUM FLOWER EXTRACT, FUMARIC ACID, BENZYL ALCOHOL, LINUM USITATISSIMUM FLOWER EXTRACT / LINSEED FLOWER EXTRACT, AMODIMETHICONE, ISOPROPYL ALCOHOL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, GARDENIA TAHITENSIS FLOWER EXTRACT, ROSA CANINA FLOWER EXTRACT, BISABOLOL, CETYL HYDROXYETHYLCELLULOSE, BHT, CITRIC ACID, CETRIMONIUM CHLORIDE, GLYCERIN, GLYCINE SOJA OIL / SOYBEAN OIL, PARFUM / FRAGRANCE

Die L'Oreal Elvital Low Shampoo enthalten 400 ml und kosten 5,95 €.

Fazit: Laut den Inhaltsstoffen ist das Loreal Elvital Öl Magique Low Shampoo nicht silikonfrei und Codecheck reklamiert einzelne bedenkliche Incis. Ich kenne mich mit der Materie nicht sonderlich gut aus, deswegen kann ich dazu nichts sagen. Bisher habe ich keine Probleme gehabt und meiner Kopfhaut bzw. Haar geht es bei der Benutzung auch gut. Das einzige was ich an dem Produkt bemängeln würde ist, das man ziemlich viel Shampoo benötigt, das heißt der Verbrauch steigt und man muss häufiger nachkaufen. Da wäre mir eine sparsamere Dosierung bzw. eine höhere Ergiebigkeit lieber.

PR Sample

Kommentare:

  1. weißt du, ob es noch mehr Shampoosorten geben wird?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde mich mal schlau machen und dir Feedback geben :) zur Zeit sind nur die beiden im Handel.

      Löschen
  2. Ich versuche auf Silikone in Haarprodukten zu verzichten, aber so eine Shampoo-Creme finde ich generell sehr spannend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich mich nur anschließen, bei spannenden Neuheiten drücke ich meistens dann doch ein Auge zu :D

      Löschen