Montag, 10. Juli 2017

Mugler Alien Musc Mystérieux


Ganz neu auf dem Markt ist der Duft Mugler Alien Musc Mystérieux Eau de Parfum, den ich euch näher vorstellen werde. Mugler zaubert immer wieder aufs neue einen optischen Hingucker, im edlen Glasflakon. Die Düfte von Mugler mag ich sehr gerne, besonders den Klassiker Alien. Alien Musc Mystérieux ist eine weitere Komposition des bewährten Bestsellers. Allerdings ist der Duft mit 150 € ziemlich hochpreisig, jedoch finde ich den Preis bei 90 ml wiederum gerechtfertigt. 


"[...] Eine Überdosis von geheimnisvollem, betörendem Moschus, nuanciert durch eine Fülle von Farben und Kontrasten in einer Mischung sprühender Gewürze. Jasmin und Cashmeran-Holz prägen die authentische Signatur von Alien, verfeinert durch die sinnlichen Noten von Vanille. [...]" - so der Hersteller



Aufgesprüht wirkt der Duft auf mich holzig-orientalisch. Er enthält neben der Süße der enthaltenen Vanille, eine leichte Würze und wirkt dadurch geheimnisvoll. Ein Spritzer des Eau de Parfum genügt um den Duft, den ganzen Tag wahrzunehmen. Für den Sommer ist er mir etwas zu schwer aber für den Herbst wirklich klasse! 

Wie ich eingangs schon erwähnte, finde ich den weißgoldfarbenen Talisman-Flakon wirklich sehr schön. Er sieht luxuriös und sehr hochewertig aus, wie man die Produkte von Mugler auch kennt. Alles in allem ist Alien Musc Mystérieux für mich ein rund um gelungener Duft. 

PR Sample

Keine Kommentare:

Kommentar posten