Donnerstag, 13. Februar 2020

L'Oréal Color Riche Ultra Matte Free the Nudes


Kennt ihr schon die L'Oréal Color Riche Ultra Matte Free the Nudes? Diese sind bereits seit September 2019 im Handel erhältlich und fester Bestandteil im Sortiment. Insgesamt gibt es 9 Farbtöne, wovon ich euch 6 zeigen darf. 

Mit den Color Riche Ultra Matte Free the Nudes kombiniert L'Oréal ein pudrig, mattes finish, dass dank seiner pflegenden Eigenschaften die Lippen nicht austrocknet und dazu noch gut aussieht. 

No Obstacles, No Cliché, No Lies 

 No Hesitation, No Doubts, No Cage

Der Auftrag der Lippenstifte ist wie von L'Oréal Color Riche gewohnt sehr cremig und bereits mit einer Schicht farbintensiv. Ich finde es super, dass die Lippenstifte trotz des matten finish sehr geschmeidig in ihrer Textur sind. 

 
No Obstacles, No Cliché, No Lies, No Hesitation, No Doubts, No Cage

  
Die Swatches auf der Haut ließen sich bis auf die rötlichen Farbtöne leicht entfernen. Von den Farbtönen her gefällt mir No Lies und No Hesitation am besten. Aber auch die anderen Nuancen sehen schön aus, nur stehen mir manche Brauntöne überhaupt nicht. 

Die Tragedauer bzw. Haltbarkeit der Lippenstifte, finde ich in Ordnung. Durch die sehr cremige Textur trägt sich bei jeder Berührung an den Lippen etwas Farbe ab, was bei den pflegenden Eigenschaften aber normal ist. 

Die L'Oréal Color Riche Ultra Matte Free the Nudes kosten ca. 9,99 € / 3,6g und sind z. B. im stationären Handel oder online bei Douglas und Notino erhältlich.

Wie gefallen euch die Ultra Matte Free the Nudes?

PR Sample
*enthält Affiliatelinks

Keine Kommentare:

Kommentar posten