Dienstag, 28. April 2020

Neue Frühlingsdüfte bei Notino

Endlich blühen die Blumen und die Winterdüfte werden durch frische, neue Frühlingsdüfte  2020 ausgetauscht. In diesem Beitrag zeige ich euch ein paar neue Düfte die in dieser Jahreszeit angenehm tragbar sind. Darunter befindet sich wie gewohnt, auch ein männlicher Duft. Mir ist es wichtig, nach Möglichkeit auch diese Zielgruppe mit einzubeziehen.  


Lancôme La Vie Est Belle Intensément Eau de Parfum
30 ml / aktuell 56,90 €

Lancôme La Vie Est Belle ist der Klassiker unter den Düften. Lancôme wandelt den Duft gekonnt zu einer leichteren Frühlings-Version ab. Nach dem aufsprühen nehme ich die bekannten Noten des Klassikers war, merke aber nach paar Sekunden, wie mich ein angenehmes Blumenbouqet umhüllt. Am deutlichsten nehme ich die Himbeere und die blumigen Noten wahr. Die leichte süße von Vanille rundet den Duft sanft ab. 

Intensément ist für mich ein toller Duft, der in die blumige Richtung geht. Er passt super in den Frühling herein und ist nicht zu intensiv, dennoch langanhaltend. Der Flakon gefällt mir auch ausgesprochen gut, er spiegelt die Duft Familie von Lancôme La Vie Est Belle perfekt wider. 

"Zu Beginn berührt Sie die süße und gleichzeitig spritzige Bergamotte mit einer Prise rosa Pfeffer und einem Hauch von saftiger Himbeere. Im Herzen begrüßen Sie die berauschenden Noten von Jasmin sowie Orangenblüten. Erdiges Patschuli und Iris in Kombination mit sinnlichem Benzoe und süßlicher Vanille runden den wärmenden Duft ab." - so der Hersteller

Kopfnote Rosa Pfeffer, Bergamotte, Himbeere
Herznote Orangenblüte, arabischer Jasmin
Basisnote Iris, Benzoin, Patchouli, Vanille


Hugo Boss BOSS Alive Eau de Parfum
30 ml / aktuell 39,50 €

Fruchtig, holzig wird es mit dem neuen Duft von Hugo Boss BOSS Alive, den ich unbedingt mit bestellen musste. Von Alive hatte ich bereits eine Probe und auch dieser Duft passt perfekt mit seinen frischen fruchtigen Duftnoten dazu. Beim aufsprühen, rieche ich die fruchtigen Komponenten der Kopfnote und die leichte säure der schwarzen Johannisbeere, die gekonnt mit intensiveren Noten wie Vanille kombiniert wird. 

"BOSS ALIVE ist ein moderner und kraftvoller Duft, der sanfte und mutige Noten kombiniert und eine Spur positiver Energie hinterlässt." - so der Hersteller

Auch dieser Duft hält sehr lange auf meiner Haut, durch die Intensität reicht mir ein Spritzer völlig aus. BOSS Alive ist für mich ein toller femininer Duft, den ich auch gut im Sommer vorstellen könnte.

Kopfnote Pflaume, Apfel, Zimt, schwarze Johannisbeere
Herznote Madagaskar-Vanille, indischer Jasmin
Basisnote Olivenbaum, Sandelholz, Zeder, alaskisches Holz


Jil Sander Sun Men Summer Edition 2020 
125 ml / aktuell 30 € (Duft)
150 ml / aktuell 10,00 € (Duschgel)

Wie versprochen gibt es auch einen Frühlingsduft für Männer, der die Runde abschließt. Jil Sander Sun Men in der Summer Edition 2020 riecht richtig gut! Obwohl es ein Männer Duft ist, finde ich, kann man ihn, sofern man mag auch als Frau tragen. Er ist nicht aufdringlich, sondern schön frisch. Die zitrischen Noten gefallen mir an dem Duft sehr, ich mag spritzige Düfte, besonders wenn es wärmer wird. 

Passend dazu, habe ich noch ein Duschgel ausgewählt, dass den angenehmen Duft des Parfums nochmal unterstreicht. Die Verpackung bzw. der Glasflakon mit dem gelb-bläulichen Farbverlauf ist auch ein richtiger Hingucker! Aufgesprüht, entfaltet sich ein frischer Duft, mit holzigen Noten, der meiner Meinung nach super miteinander harmoniert.

Kopfnote Mandarinenöl, Zypressenöl, Wacholderöl, Apfelöl
Herznote Lavendel, Gardenia taitensis, Zedernholz
Basisnote Bernstein, Tonkabohnen, hölzerne Töne, Sandelholz


Welche Düfte mögt ihr besonders im Frühling?

PR Samples

Keine Kommentare:

Kommentar posten