Mittwoch, 24. März 2021

Meine Frühlingsfavoriten

In freundlicher Zusammenarbeit mit NOTINO.DE

Heute zeige ich euch meine aktuellen Frühlingsfavoriten von Notino. Diese habe ich aus den Kategorien Parfum, Make Up und Pflege zusammen gestellt. Durch die Maskenpflicht schminke ich mich nicht mehr so häufig, vor allem nicht Fullface. Deswegen habe ich nur einen schönen Lippenstift ausgesucht. Produkte die langfristig, meine tägliche Routine betreffen sind Düfte und Körperpflege. In beiden Bereichen habe ich tolle Produkte gefunden, die ich euch nun näher vorstellen möchte.



Mugler Angel Nova
30 ml / aktuell ca. 40,90 €

"Werden Sie alles was Sie wollen. Werden Sie ein Star! Das Eau de Parfum für Damen Mugler Angel Nova Eau unterstützt Ihren Wunsch das zu erleben, was sich bislang nur in Ihrer Fantasie abspielt. Seine natürliche und gleichzeitig elegante Duftkomposition lässt Sie an Ihre Träume glauben." - so der Hersteller

Den ersten Duft den ich euch zeige ist Mugler Angel Nova. Dieser passt meiner Meinung nach super in zu meinen Frühlingsfavoriten. Vorweg Angel Nova ist nachfüllbar, wenn euch der Duft also auch so gut gefällt, lohnt es sich nach Refills zu schauen, so müsst ihr keinen neuen Flakon kaufen. Der Duft an sich, ist fruchtig-blumig und riecht lecker nach Himbeere. 


Diese dominiert nach meinem Empfinden. Ich verbinde die Komponenten mit einem Himbeersorbet, wunderbar fruchtig. Die bulgarische Rose verbindet sich nach kurzer Zeit mit der Himbeere und gefällt mir sehr gut. Für den Frühling finde ich Angel Nova genau richtig, etwas süßlich, angenehm fruchtig. Man muss Angel Nova mögen, denn er hält sehr lange auf der Haut und ist an der Kleidung noch am nächsten Tag wahrnehmbar. Der Sternflakon ist typisch Mugler Angel und passt in der pinken Farbe super zum Duft. Ich finde den Stern samt Verpackung wirklich sehr schön gemacht. 

Kopfnote Himbeere
Herznote bulgarische Rose
Basisnote Akigalawood®


Dolce & Gabbana Dolce Rose
30 ml / aktuell ca. 42€

Auf die Düfte der Dolce & Gabanna Dolce Reihe war ich schon länger gespannt. So suchte ich mir zunächst den Duft Rose aus. Den Duft fand ich von der Beschreibung her sehr passend für mich. Zun Frühling finde ich die frischen, blumigen Düfte sehr passend, die nicht überladen wirken. Es muss eine gewisse Leichtigkeit vorhanden sein. Dolce Rose könnte ich mir auch im Sommer gut vorstellen, er ist langanhaltend aber wird nicht zu viel. 


Vom Duft her, würde ich schon sagen, dass die rosigen Noten dominieren. Es ist kein reiner Rosenduft, was man anhand der Kopf- und Herznote bereits erahnt. Die leichte Säure ordne ich der Johannisbeere und dem grünen Apfel zu, welche mir gut gefällt. Die Intensität von Dolce Rose lässt sich sehr schön variieren, je nachdem ob man es intensiver oder leichter mag. 

Habt ihr den zauberhaften Flakon bemerkt? Er passt super gut zu dem Duft und ist optisch wirklich toll gemacht.

Kopfnote grüner Apfel, Rote Johannisbeere, Mandarinenblüte
Herznote Essig-Rose, weißer Pfirsich, Rose, Magnolie
Basisnote weißes Holz, Sandelholz, Moschus


Escada Summer Festival
30 ml / ca. 27,98 €

"Das Eau de Toilette für Damen Escada Summer Festival und das unverwechselbare Festival Coachella, das als Inspiration für die Entstehung des Duftes diente."

Der letzte Duft den ich ausgesucht habe ist Escada Summer Festival. Diesen entdeckte ich erstmals in einem Drogeriemarkt und nutzte die Gunst der Stunde um ihn Probe zu sprühen. Trotz Maske war er super wahrnehmbar und gefiel mir gut. Bei Summer Festival kann man sich drum streiten, ob er eher für den Frühling oder den Sommer ist. Ich finde beides würde super passen. 

Er erinnert mich an blühende Blumen. Die enthaltene Kirschblüte der Kopfnote dominiert bei diesem Duft sehr. Er ist etwas süß und für ein Eau de Toilette sehr intensiv. Mir gefällt der Kirschduft gut, habe auch noch zwei andere im Bestand. Einer davon sogar auch von Escada. Ich las schon weiteres positives Feedback zu diesem Duft, aber ich empfehle wenn es die Möglichkeit gibt, erstmal dran zu schnuppern. Bei intensiven Düften, muss man eine ganze Weile mit dem Geruch zurecht kommen. Manchmal gebe ich auch einfach mal einen kleinen Spritzer in die Luft.

Kopfnote Kirschblüte
Herznote Jasmin (arabischer)
Basisnote Sandelholz



Organic Shop Body Desserts Banana Milkshake
450 ml / aktuell ca. 8,10 €

Wie eingangs erwähnt habe ich auch ein paar Körperpflege Produkte in meinen Frühlingsfavoriten. Wer jetzt denkt, Bananenduft und Frühling? Sagte meine Familie auch, aber es ist so, mit Beginn des Frühlings und wenn das Wetter langsam besser wird, greife ich gerne zu Pflege mit frischen Düften. Und ich finde das Organic Shop Body Desserts Banana Milkshake passt dazu wunderbar. Es ist mal etwas anderes. 


Die Marke Organic Shop kannte ich vorher schon, da ich mir vor einiger Zeit mal was für die Haare bestellt hatte (mit Kokonussduft). Die Produkte entdeckte ich und fand sie direkt sehr ansprechend und den Preis in Ordnung. Nun gut, bei dem Body Desserts Banana Milkshake ist der Name Programm. Es riecht nach reifen Bananen, auch eine zeitlang auf der Haut, lecker! Besonders gut gefällt mir, dass der Duft für mich sehr natürlich rüber kommt. Die Pflegewirkung finde ich für den Übergang gut. Die Formulierung ist nicht zu dick aber auch nicht zu dünn und lässt sich schön verteilen. Der Hersteller verspricht eine regenerierende Wirkung.



Organic Shop Tangerine & Mango Duschgel
280 ml / aktuell ca. 2,50 €

Das Shower Gel Tangerine & Mango von Organic Shop gilt als energiespendendes Duschgel. Am deutlichsten nehme ich die enthaltene Mandarine wahr, die leicht süßlich riecht. Auf der Haut fühlt sich die Konsistenz sehr weich und angenehm an. Verteilen lässt es sich super und schäumt gut auf. Zum täglichen reinigen der Haut, macht es seinen Job zuverlässig.



Yves Saint Laurent Volupté Plump-In-Colour
3,5 g / aktuell ca. 26,80 €

"Der Lippenstift Yves Saint Laurent Volupté Plump-In-Colour kombiniert eine wunderschöne Farbintensität mit reichhaltiger Feuchtigkeitspflege und einem einzigartigen Volumen-Effekt. Die Mitte des Lippenstiftes enthält ein Balsam, das Ihre Lippen pflegt, während der äußere Rand die hochpigmentierte Lippenstiftfarbe enthält. "

Die Yves Saint Laurent Volupté Plump-In-Colour Lippenstifte gibt es in insgesamt 6 wundervollen Farbtönen. Ich habe mich für No. 2 Dazzling Fuchsia entschieden. Aber farblich sind sie alle richtig hübsch und das Herzchen in der Mitte ein Eyecatcher. 


Das Herzchen in der Mitte des Lippenstifts ist ein pflegender Balm, der die Lippen zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt. Die äußere Farbhülle mit dem Pflegebalm kombiniert ergibt ein tolles, strahlendes Pink. Der Lippenstift lässt sich dezent, als auch sehr farbintensiv auftragen. Mir fiel der dezente Duft auf, den ich von den YSL Luxuslippenstiften kenne. Ich finde ihn nicht störend, da er wirklich nur ganz leicht ist und auf den Lippen nicht weiter auffällt.

Habt ihr auch Frühlingsfavoriten?

Keine Kommentare:

Kommentar posten