Donnerstag, 6. Dezember 2012

Lancôme Vernis in Love Aquamarine NOTD


Den schönen Farbton habe ich mir vor kurzem gegönnt um einfach mal einen Nagellack von Lancôme ausprobiert zu haben. Zuerst dachte ich ob der deckt? Aber nach 2 Schichten war das Ergebnis ganz gut geworden, meine Nägel sind zwar nicht ganz ohne Patzer aber das ist typisch ich glaube ohne irgendwelche Makel habe ich es nur beim Dior Nagellack geschafft. Die Haltbarkeit ist auch durch aus positiv selbst nach 4 Tagen sah er noch "gut" aus aber verblasste langsam, was mir dann persönlich nicht mehr gefiel.


Demnächst stelle ich euch eine weitere Nuance vor, habe mir noch einen geholt. Preislich liegen die Lancôme Lacke bei 14,95 € - nicht unbedingt meine Preisklasse, aber ab und zu kann man sich ja ruhig etwas gönnen.


Besitzt ihr Vernis in Love Nagellacke? Wenn ja, schickt mir eure Swatches, Tragebilder.... :)

Und nehmt fleißig am Advents Gewinnspiel teil! :) Hier gehts lang ♥

Kommentare:

  1. ich glaube den gleichen habe ich auch...

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbe (: Ich besitze keinen einzigen Lancome Lack o:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn sind deine Nägel lang. Ich wüsste gar nicht wie ich damit im Büro tippen soll ;-)
    Die Farbe hat auf jeden Fall etwas. Momentan bin ich aber eher auf dem weinrot-pflaume-Trip. Mit Blautönen kann ich mich momentan gar nicht wirklich anfreunden.
    Einen Lancome-Lack habe ich nicht. Ich bevorzuge momentan Essie Lacke, mit denen komme ich auch ganz gut zurecht. 14,95 € für einen Nagellack ist einfach zu viel. Für die Hälfte erfüllt auch Essie seinen Job :)

    Liebe Grüße
    www.somecosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen