Freitag, 15. März 2013

Babor Ultra Moist Lip Colour iced berry


Vor kurzem stellte ich euch die neue Frühlingskollektion von Babor vor *klick*, ein paar Produkte durfte ich testen, die ich euch nacheinander vorstellen möchte.

"BABOR Lippenstift Ultra Moist Lip Colour mit 3fach Hyaluronsäure. Feuchtigkeitshülle mit Farbkern für die optimale Kombination aus Pflege und Farbe." so wird er vom Hersteller beschrieben

Beginnen werde ich mit dem Ultra Moist Lip Colour Lippenstift in der Farbe 32 iced berry. Bei iced berry handelt es sich um einen sehr schönen hellen Pinkton, der mit einer speziellen durchsichtigen Umantelung umhüllt ist. Ich glaube das es eine Art Geltextur ist. Diese Textur verleiht den Lippenglanz, für ein glossiges finish.

Fakten
  • Ulta moist lip colour 
  • mit Hyaluronsäure
  • erhältlich in 31 iced melon, 32 iced berry
  • 4 ml
  • 21,50 €


Bilder



Die Verpackung des Lippenstifts gefällt mir sehr gut, aber ich glaube das wisst ihr schon - das ich die edlen Verpackungen ganz gerne mag deswegen auch so viele Bilder :)

Der Lippenstift ist sehr angenehm auf den Lippen und durch die durchsichtige Textur habe ich das Gefühl das sie gepflegter aussehen, ich mag das Ergebnis sehr auch wenn ich den Auftrag schwieriger finde, da man schichten muss für ein deckendes Ergebnis.



Man kann natürlich auf mit einem Lippenpinsel arbeiten und zuerst die pinke Farbe auftragen und das Gloss danach je nachdem wie man es gerne mag. Der einzige Kritikpunkt wäre für mich, die Farbe betont extrem die Lippenfältchen. Meine Empfehlung hierfür wäre, die Lippen vorher zu peelen und zu pflegen für ein schönes Ergebnis.

Anfangs war ich erst verwundert als ich die Pressebilder sah und dachte der Lippenstift sei verschweißt, weil ich die Geltextur gar nicht wahr nahm.

Swatch (1x aufgetragen)

Die Konsistenz fühlt sich auf der Haut ein wenig feucht an, was ich aber nicht störend finde denn ich denke durch die Feuchtigkeit werden die Lippen gepflegt und es sieht nicht so maskenhaft auf den Lippen aus.

Das einzige was mir auffiel, iced berry muss man öfters nachtragen, man kann ihn quasi mit Espiegle von Dior aus der Cherie Bow Kollektion vergleichen, dieser verblasst auch nach einer Weile.


Und hier das Ergebnis auf den Lippen




Mein Fazit

Das Ergebnis gefällt mir, da es sehr zart und nicht zu aufdringlich aussieht, so kann man beispielsweise die Augen wunderbar betonen. Die Farbe stimmt mich auch auf den kommenden Frühling ein :) Käuflich erwerben könnt ihr den Lippenstift für 21,50 € bei Babor online. Empfehlen würde ich das Produkt, wenn ihr gerne einen Hauch von Farbe tragt er ist auch deckender als der Lip balm aus der aktuellen Lancôme LE. Der Preis ist mit 21,50 € schon relativ hoch aber solange ein Produkt meine Lippen pflegt wäre es okay für mich.


Das Produkt wurde mir kosten- und bedingunglos zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

Kommentare:

  1. Die Verpackungen der Babor Lippenstifte mag ich auch immer gern =) allerdings wäre er mir doch bisschen zu "sanft" ^^

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht ja spacig aus, aber die Farbe am Ende ist sehr hübsch. Stelle ich mir aber schwierig zum auftragen vor, weil ja nur der KErn aus Farbe besteht.

    AntwortenLöschen
  5. eine sehr schöne zarte Farbe.
    lg
    ,Mary

    PS: du hast so tolle Lippen :)

    AntwortenLöschen
  6. love this lip colour !
    Sure we can follow each other, I follow you, now it's your turn :>

    AntwortenLöschen
  7. Thanks, sure let's follow each other. I just started via gfc and bloglovin, now your turn :)

    AntwortenLöschen
  8. toll..wirklich eine supertolle zarte Farbe!
    LG

    AntwortenLöschen