Sonntag, 3. November 2013

DM Marken Camp Beauty Event

Mit einer Verspätung gibt es nun auch meinen Bericht zu dem DM Marken Camp Beauty Event. Es waren soweit ich weiß, ungefähr 250 Beautyinteressierte Blogger- sowie Bloggerinnen auf dem Event unterwegs. Eine ganze Menge Menschen,- darunter einzelne männliche Wesen.



Ich traf viele liebe Menschen wieder, die ich zuvor schon kennenlernen durfte. Am frühen morgen quatschte mich die liebe Yvonne an, schnell stellten wir fest, das wir uns durch die Blogs und das hin und her kommentieren kennen - es war mir eine große Freude (Bilder gibts weiter unten) :)






Irina und Vera

Beide durfte ich damals kurz beim Essence Twilight Event kennenlernen sowie erneut beim Bloggertreffen in Köln :)


Frühstücksbuffet



Die Bilder könnt ihr anklicken für eine größere Ansicht. Es gab ein Frühstücksbuffet bevor die eigentlichen Sessions begonnen haben, was ich sehr nett vom DM Team fand. Sie gaben sich bei der Auswahl sehr viel Mühe, so dass wirklich für jeden etwas dabei war.


Susi und Mary


Liebe Menschen ♥

Leider schafft man es bei der Menschenmenge nicht immer, viele Fotos zu schießen, doch ich freue mich besonders über diese Erinnerungen:

Iris und ich


Yvonne (links) und Conny (rechts)

Edit: Was ist mit unserer Haut passiert? Ist es das beschriebene Problem, was Ina (klick) schon einmal darlegt hatte?

Nach dem Vergnügen ging es zu den Sessions. Es waren einige Themen zur Auswahl. Wir entschieden uns erstmals für das Social Media Recht, welches von Thorsten Feldmann & Henning Krieg vorgetragen wurde. Das Thema ist im Prinzip nicht unbekannt, aber es war toll doch noch die ein oder anderen Punkte zu erfahren, die ich zuvor nicht wusste. 

Es wurde beispielsweise nachgefragt, wie es denn aussähe mit dem Impressum. Wie wir alle wissen, ist eine Impressumspflicht für alle wirksam, die Inhalte öffentlich publizieren. Uns wurde erklärt, dass wenn man einen Blog in einem kleinen Rahmen nur für sich und seine Freunde führt, müsse man keines zwingend besitzen.

Darüber hinaus kam die Frage, ist ein Bild Impressum zulässig - ja oder nein? Die Experten waren sich einig, Ja! Denn es spricht nichts dagegen sofern, die Angaben richtig sind.




Zwischendurch pausierten wir und begaben uns in die Markenräume. Es waren die typischen DM Marken vertreten: Balea, P2, Ebelin und Alverde. Man bekam die Möglichkeit sich von Profis schminken - , die Nägel zu verschönern oder eine Frisur zaubern zu lassen.






P2 Sortimentsübersicht





Von den Lippenstiften habe ich einige Swatches gemacht, die ich aber nicht in den Beitrag eingebunden habe, da es sonst zu viel wird.


Und weitere Detailbilder...



Das neue P2 Sortiment spricht mich sehr an, muss ich zugeben. Es gibt einige tolle Produkte, die ich mir noch nachträglich kaufen werde. Ich bin P2 Lippenstift Fan ♥ obwohl ich mittlerweile mehr zu High End greife, habe ich fast alle Farben, die im Standartsortiment sind.




Zwischendurch besuchten wir eine weitere Session die Erfolgreich bloggen hieß und von Anne Höweler betreut wurde. Bei dieser Session wurden ein paar Punkte genannt, die zu Diskussionen in der Runde führten, weiteres dazu könnt ihr bei Bella nachlesen.



Yvonne mit dem P2 Nagellackaufsteller


Alverde Pflegesortiment




Auszug der Alverde Kosmetiktheke


Positiv überrascht hat mich Alverde, denn ich wusste nicht das es so tolle Farben im Sortiment gibt. Die Lippenstifte gefallen mir besonders gut, nur der blumige Duft dürfte meiner Meinung nach etwas reduziert werden.




Die Alverdelippenstifte sind von der Konsistenz her fester, als die von P2. Dies spricht für eine längere Haltbarkeit, jedoch muss man mit dem blumigen Geschmack zurecht kommen.


Balea Sortiment





Währendessen Sarah sich schminken ließ, nutzte ich die Gelegenheit die Tester zu fotografieren. Zuvor war einfach zu viel los, so habe ich die Fotos nochmal in Ruhe geschossen.



Holger gab fleißig Tipps rund um den Auftrag von Foundation sowie die Farbauswahl. Für mich war dies auch sehr spannend, denn ich habe oft Probleme die perfekte Farbe für meinen Teint zu finden.





Das Endergebnis sieht super aus :)


Zum Schluss besuchten wir die Lobby wo das leckere Buffet wartete.


Das Essen war wirklich sehr gut und toll dekoriert. Wir waren so ziemlich die letzten, deswegen mussten wir uns etwas beeilen :) aber ich finde, wir waren eine sehr lustige Runde, es hat Spaß gemacht. Vielen dank an das liebe DM Team für die Einladung und die tolle Organisation.


Mein EOTD


Meine geliebten Fingr´s Wimpern durften bei diesem Anlass auf keinen Fall fehlen! :) Ansonsten habe ich diese Produkte für das obige FOTD benutzt:


Dior Nude Foundation ivory
Guerlain Meteorites Perles Teint Rose
Benefit High Beam
Catrice Doll Eyes Mascara
Essence Silky Touch Blush
Fingr´s Wimpern

Kommentare:

  1. War bestimmt ein schönes Event :)
    Sieht zumindest spannend aus ^^

    Liebste Grüße
    http://mitsukisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. wow...was für ein großes Event...
    vielen dank für die vielen, tollen Bilder
    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Fotos.
    Und ich weiß man sollte auf die Produkte achten aber das Essen sieht einfach so lecker aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Toller Bericht, war sicher ein klasse Event. Das Buffet lacht einen ja auch sehr an ;)

    AntwortenLöschen
  5. folge dir jetzt wäre toll wenn du mich auch untertützen würdest auf meinem blog :)
    antipolitik-welt.blogspot.com
    geil nagellack *-**-*

    AntwortenLöschen
  6. schöne Fotos hast du da gemacht und toll, dass du soviele andere Bloggerinnen kennengelernt hast;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen