Samstag, 23. Juni 2012

P2 What's up? Beach babe Swatches



Vorgestern habe ich ein Päckchen von der lieben Lisa bekommen, mit ein paar Produkten aus der What's up? Beach babe Kollektion - vielen lieben Dank dafür :) eine Gesamtübersicht der Produkte findet ihr hier


Als erstes möchte ich euch das juicy lipbalm vorstellen, ich bin davon begeistert muss ich sagen habe es nun schon öfters aufgetragen um es über Nacht einwirken zu lassen und meine Lippen waren danach sehr weich. Meine Lippenpflege trage ich grundsätzlich immer vor dem schlafen gehen auf, ich glaube das meine Lippen schon abhängig sind denn nach einem Tag bzw. nachdem ich sie einmal vergessen habe werden sie wieder leicht spröde und müssen erneut gepflegt werden. 


Ich finde es einfach nur klasse. Die Konsistenz ist sehr weich, erinnert mich an Vaseline und lässt sich einfach und ohne großen Aufwand auf den Lippen verteilen. Übrigends handelt es sich hier um die Nuance 030 appletini  und riecht nach Apfel. Auf den Lippen ist das ganze natürlich nicht knallgrün, ich denke das sich die meisten davor gefürchtet haben, aber es ist nicht so ich finde es ist zwar etwas grünstichig aber halb so wild. Wenn ihr mögt reiche ich euch noch ein Tragebild nach.


Schade finde ich immer nur, das die Inhaltsstoffe nicht aufgedruckt sind, manchmal wäre das ganz interessant. Der Inhalt ist übrigends 9g.




Den Bronzer finde ich für mich sehr gut ausgewählt denn es handelt sich um den 010 caramel Bronzer, also den hellsten. Es sind 10g enthalten und kostet ungefähr 3,55 Euro. Einen Swatch sowie ein Nahansichtsbild habe ich euch auch mitgebracht. Die Konsistenz des Produkts ist sehr weich, einmal dachte ich fast es wäre ein Cremeprodukt weil es wirklich richtig weich ist, ich weiß nicht wie ich es anders sagen könnte. Einfach so, das man mit wenig Druck ganz viel Produkt bekommt.


(Bilder sind anklickbar, zur größeren Ansicht)




Bei dem Lidschatten handelt es sich um einen sehr hellen Goldton der sehr gut pigmentiert ist und sich auch wunderbar als highlighter eignet. Es gibt noch zwei andere Farben ein helles rosa und ein helles blau.Um das ganze etwas spannender zu machen, kann ich euch verraten das ich ein AMU mit diesem Lidschatten vorbereitet habe, welches ich euch bald zeige.



So zum Schluss zeige ich euch nur noch einen Swatch von dem Kajalstift, ich denke ihr könnt ihn auf dem Gesamtbild oben ganz gut erkennen sodass ich euch eine Nahansicht erspart habe. Der Auftrag verlief ohne Probleme, die Mine ist sehr weich und gleitet sanft über die Haut, kann mich hier nicht beschweren.

Den Nagellack habe ich euch nun doch geswatcht, wenn man will ich den Post ja vollständig abschließen.




Mein Fazit

Gerade am Ende des Beitrags habe ich gemerkt das ich den Nagellack ganz vergessen habe :( aber das ist halb so wild, ich habe ihn auf den Nägeln und präsentiere ihn euch einfach bei meinem NOTD - puh :) wenn ich mich entscheiden müsste welche Produkte ich kaufen würde, sofern ich zu DM käme würde ich sagen die Nagellacke bei Lidschatten und Kajalstiften ist es meist so das ich sie letzendlich nicht so häufig benutze als andere Sachen weil man einfach eine zu breit gefächerte Masse in der Schublade hat.

Edit: Ein Swatchbild von dem Nagellack habe ich nachgereicht. Die lackierten Nägel kommen demnächst bei meinem NOTD.

Vielen lieben Dank an DM für das kosten- und bedingungslose bereitstellen der Produkte!

Kommentare:

  1. Genau dieses Set habe ich ebenfalls erhalten. Mel et fel hat es auch - scheinbar haben sie mehrfach die exakt gleiche Zusammenstellung verschickt?? Schade, hätte gerne noch Swatch's anderer Lidschatten gesehen... naja, kommt vielleicht noch :-)

    AntwortenLöschen
  2. Nicht schlecht!! Der Bronzer sieht ja mal perfekt aus, wie wirkt er denn aufgetragen an dir? Und den Lidschatten und den Kajal MUSS ich auch unbedingt haben :)).

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Der Lidschatten ist echt ein Highlight, den werde ich mir zu legen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Bronzer sieht wirklich super aus! :))

    AntwortenLöschen