Dienstag, 3. Juli 2012

Avon "Viva" by Fergie Review


Hier  habe ich euch bereits das neue Avon Parfüm "Viva" by Fergie vorgestellt und nun folgt nach einer längeren Testzeit mein Review. In der Pressemitteilung steht "Der Duft betört mit einer fesselnden Mischung aus herben Kräutern, wildem Lavendel und faszinierendem Vetiver, die perfekt die Duftintention zum Ausdruck bringen" ich muss sagen, das ich nur den Lavendel einigermaßen herausriechen kann und überzeugt bin das er die anderen Duftnoten sogar übertrifft, also so dass ich sie nicht mehr klar erkennen kann. Desweiteren wird beschrieben "jede Frau soll an der selbstbewussten, starken Sinnlichkeit von Fergie teilhaben können und ihre eigene mutige Seite zum Ausdruck bringen. Die Frauen sollen ermutigt werden, die verschiedenen Seiten ihrer Weiblichkeit zu leben und zu genießen." 

Meiner Meinung nach stimmt diese Beschreibung denn der Duft ist sehr stark, vielleicht schon zu stark für meinen Geschmack wäre er leider nichts da er männlich herüber kommt. Solche Düfte kenne ich nur von verschiedenen Männerparfüms die so stark riechen. Aber gut, nun zum Thema zurück: Ich denke das Selbstbewusstein wird somit vermittelt, da man sich traut einen Duft zu tragen der sehr stark riecht und einfach anders ist. Anders deswegen weil nicht jeder eine so herbe bzw. starke Duftnote mag.

 




Die Verpackung finde ich total schön die lilane Optik finde ich persönlich schon sehr ansprechend wobei diese Streifen nicht ganz so gut dazu passen finde ich. Jedoch ist der Flakon wirklich gelungen, durch den dickeren Glasmantel sieht er sehr hochwertig und edel aus, gefällt mir sehr gut. Auch das der Duft selbst lila eingefärbt wurde, ich nehme an wegen dem Lavendel passt sehr gut. Hier kann man wirklich sagen es wurde sich etwas dabei gedacht da alles optisch aufeinander abgestimmt wurde.

Zu meinen Favoriten wird der Duft leider nicht gehören aber ich würde ihn jedem weiterempfehlen wo ein wirklich stark riechendes (Lavendel) Parfüm sucht. Die Haltbarkeit ist ebenso ein dicker Pluspunkt denn es hält wirklich den ganzen Tag. Während meiner Testphase habe ich jeweils 2x auf den Sprühkopf gedrückt und habe den Geruch bis abends noch deutlich riechbar getragen. Hier verfliegt definitiv nichts. Preislich liegt das Parfüm für 50 ml bei 28 Euro was noch in Ordnung ist. Oftmals bezahlt man bei anderen Herstellern schon für 30 ml 30 Euro von daher ist es okay.


Herzlichen Dank an Avon für das kosten- und bedingungslose bereitstellen des Produkts!

Kommentare:

  1. Danke schön^^.
    Nee, hab nicht vorskizziert, das komplette Bild ist direkt im Photoshop entstanden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :D.
      Wenn ich direkt vor habe etwas im Ps zu colorieren, dann spar ich mir das vorskizzieren meist auf dem Papier.
      Generell klappts auf dem Papier dennoch besser :'D

      Löschen
  2. Danke für dein Kommi :*

    ich hab heute die Sachen aus der LE beim DM gekauft !

    Es war noch alles da & ich konnte gleich zugreifen *.*

    lg dein flo :*

    AntwortenLöschen
  3. Hey, also der Bronzer von dem Bild ist aus einem Benefit Geschenkset, deswegen denke ich mal,dass er echt ist :) Diese Miniproben von Ebay habe ich mir bestellt und heute sind sie angekommen. Werde die morgen mal fotografieren :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, meine Kollegin sagte auch gleich, dass ihr Mann wohl sagen würde "mit welchem Kerl hast du dich denn getroffen?" XD

    AntwortenLöschen