Samstag, 27. Oktober 2012

Essence class of 2013 Teil 1 + Swatches


Vorgestellt habe ich euch die LE hier schon einmal. Nachdem ich die Produkte etwas länger ausprobiert habe möchte ich euch etwas über den ersten Teil berichten da ich mir nachträglich noch zwei weitere Produkte gekauft habe. So toll die Pressebilder auch aussahen, was soll ich sagen - die Optik sagt nichts über die Qualität aus.


"essence class of 2013 – translucent powder
Campus beauty! Die seidige Textur des transparenten Puders ist für alle Hauttypen geeignet und mattiert den Teint den ganzen Tag über perfekt! Erhältlich in 01 sheerleader. Um 2,99 €*."

Das Produkt ist wie seine Vorgänger wirklich sehr gut, zuvor hatte ich die Puder immer in loser Form aber auch gepresst finde ich ihn gut. Hier werde ich mir wahrscheinlich sogar Nachschub besorgen da es einfach sauberer ist als die lose Form die immer überall herum fliegt.



"essence class of 2013 – blush
Cheerleader style – der blush zaubert rosige Wangen im Nu. Das zarte Puderrouge fühlt sich geschmeidig auf der Haut an und hinterlässt einen frischen Teint. Im angesagten Karo-Look. Erhältlich in 01 alpha better gamma. Um 2,99 €*."

Das Muster finde ich besonders schön aber leider handelt es sich bei den Trennlinien mal wieder um ein Overspray was ich etwas schade finde. Wenn die oberste Schicht abgetragen ist, ist das Rouge nur noch einfarbig. Auf den Wangen sieht es eher leicht aus, ein Tragebild habe ich auch noch für euch es kommt demnächst. Aber ich denke wenn die LE wirklich für Schulmädchen kreiert wurde, sollten die Farben alltags tauglich sein. Eine unbedingte Kaufempfehlung würde ich hier nicht aussprechen.



"essence class of 2013 – eyeshadow pen
School`s chick! Mit dem eyeshadow pen lassen sich schöne Akzente auf die Augenlider setzen. Kühles Blau, zartes Beige und trendiges Grau mit leicht schimmerndem Finish perfektionieren den College-Look. Besonders praktisch: Er kann sowohl als Eyeshadow als auch als Eyeliner angewendet werden. Erhältlich in 01 want to be my freshman?, 02 school`s out forever und 03 blues of being cool. Um 1,79 €*."

Von dem blauen/lilastichigen Eyeshadow pen bin ich enttäuscht. Im Auftrag ist er ziemlich fleckig finde ich auch wenn er noch so schön aussieht, aber eine zweite Chance werde ich ihm noch geben vielleicht mit einer anderen Base. Die Eyeshadow Pens erinnern mich sehr an die NYX Jumbo Pencils und ich habe mir erhofft das sie genauso cremig und deckend sind aber die Farben sind eher viel dezenter und nicht ganz so geschmeidig wie die von NYX. Dafür aber optisch ansprechender durch die bunten Hülsen.
 

Nun die Swatches


Rouge mit Overspray | ohne  | Eyeshadow Pen's

Kommentare:

  1. Den transparenten Puder habe ich auch, der ist richtig toll.
    Ich feiere zurzeit Bloggeburtstag und mache eine Verlosung.
    Wenn Du Lust hast, dann schau doch mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen