Freitag, 12. Juli 2013

Neue Haarpflege mit Argan-Öl


"Schauma Cream & Oil mit wertvollem Argan-Öl und Vanilleblüte ist das Geheimnis gegen Spliss und brüchiges Haar. Das Intensiv-Creme-Shampoo restrukturiert und kräftigt das Haar tiefenwirksam und versiegelt die Haarfasern."

Ich fand das sich die Beschreibung ganz gut angehört hat und da ich sowieso pflegebedürftiges Haar habe, kann Arganöl ja nicht verkehrt sein. Aktuell habe ich die Aussie Produkte benutzt, aber da sie langsam leer werden habe ich mich für neue Produkte umgesehen. Das liegt zum einen daran das ich vor ort nicht die Möglichkeit habe Aussie zu beziehen und zum anderen weil mich die Arganöl Pflege interessiert hat. Beim recherchieren fiel mir nämlich auf das dass Öl nicht ganz günstig ist, wenn man es solo kauft.

Bisher kann ich euch nur sagen, meine Haare nahmen es ganz gut auf, es juckt nichts, es fettet nichts und es ist alles wunderbar.

Preislich lag das Shampoo glaube ich bei ca. 3€ und die Spülung bei 1-2€. Das kämmen ist nach dem waschen sehr angenehm und auch das Shampoo schäumt ohne Probleme im Haar auf.

Zusammenfassend

  • Haartyp: Brüchiges & splissiges Haar
  • Das reichhaltige Shampoo reinigt das Haar und kräftigt es von innen
  • Die Formel dringt tief in die Haarfaser ein, wo sie das geschädigte Haar restrukturiert und Haarbruch reduziert
  • Versiegelt Haarfasern und repariert Spliss sichtbar
  • Argan-Öl ist eines der exklusivsten Öle der Welt und für seine besonders pflegende Wirkung bekannt
  • Mit einem zauberhaften würzig-orientalischen Duft
  • Für komplett erneuertes, gesundes Haar mit strahlendem Glanz




In unserem Bestand, besser gesagt bei meiner Mutter fand ich noch passende Naturkosmetik Produkte von der Marke Hildegard Braukmann vor.



Dazu kann ich euch nun nichts sagen außer das die Produkte nur wenig beduftet sind. Zumindest war das bei der Aronia Samt Creme der Fall.


Was sagt ihr zu Schwarzkopf Produkten bzw. welche habt ihr?

Kommentare:

  1. Hello from Spain, i like this brand. Interesting shampoo. I had not seen before

    AntwortenLöschen
  2. I never heard of this product but your review its outstanding.
    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Leider ist in solchen Produkten der Argan anteil soooooooo gering das es gar nicht auffältt, ob es drin ist oder nicht ... schade eigentlich ...

    AntwortenLöschen
  4. will das auch mal probieren http://differentcands.blogspot.kr/

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Isa,

    ich konnte gar nicht so schnell gucken, weil der Shuttle los wollte :-) Ich hatte Shocking Pink von Barry M auf den Lippen.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für die schnelle Rückmeldung :) ich habe zwar zwei Barry M Lippenstifte aber ob dieser mein knalliges Pink ist muss ich nochmal nachsehen =)

      Löschen