Sonntag, 15. September 2013

Alessandro Striplac • Mein Erfahrungsbericht


"Sie wünschen sich perfekt lackierte Nägel? Mit einer besonders langen Haltbarkeit? Und einer leichten Anwendung? Striplac Nagellack bietet Ihnen die optimale Lösung für ein perfektes Nageldesign!"
  • Striplac ist ein einzigartiger UV Nagellack. Er trocknet minutenschnell unter LED Licht und hält bis zu 10 Tage ohne zu splittern.
  • Besonderheit: Striplac ist der Nagellack zum Ausziehen. Bei Bedarf kann er in Sekundenschnelle vom Nagel abgezogen werden. Sie benötigen keinen Nagellackentferner oder andere chemische Lösungsmittel. Dadurch bleiben Ihre Nägel gesund und unversehrt.
  • Dennoch ist Striplac keine Folie, sondern ein Lack für Fingernägel.
  • Der abziehbare Nagellack ist leicht aufzutragen und in vielen intensiven Farben erhältlich. 
bewirbt der Hersteller 


Egal wo man hinsieht, zur Zeit sind die abziehbaren Nagellacke, der absolute Trend. Begonnen hat das ganze Spiel damals mit den Peel off Nagellacken, ich weiß nicht wer den ersten raus brachte, aber soweit ich weiß Essence. Danach folgten die UV Nagellacke. Ich habe für euch verschiedene Gelsysteme unter die Lupe genommen. Zwei Berichte zu dem Essence Gel System gab es hier und hier. Ein paar Eindrücke zu Sensationail gab es hier.

Das Werbeversprechen klingt ziemlich verlockend, wie ich finde. Denn man wünscht sich doch nichts mehr als dellenfreie Nägel, die sofort trocken sind, auch dies verspricht Alessandro.

Ich mag die Gelsysteme ganz gerne, gerade aus den o. g. Punkten aber nach dem abnehmen sehen meine Nägel ziemlich mitgenommen aus. Keineswegs so schlimm, dass man sie nicht wieder hin bekäme aber eben trocken. Mit einer guten Handcreme oder Nagelbutter, kriegt man dieses Problem aber wieder in den Griff.


Love Secret | Crazy Lazy

Die Handhabung finde ich sehr einfach, auch das Ergebnis kann schön werden, sofern man sich Zeit lässt und dicke Stellen (was leider bei mir passiert ist, bei dem blauen Lack) vermeidet. Die Striplac Reinigungspads mag ich vom Geruch her sehr. Damit kann man wunderbar die Schwitzschicht abnehmen und auf den Nagel fassen - und das ohne Dellen!

Preisübersicht

alessandro STRIPLAC Starterkit
(inkl. LED-Lampe, 1x Peel Off Nagellack „Classic Red“,
1x Peel Off Base&Topcoat, 1x Reinigungspads,
1x 4-Fach Multifeile, 1x Hufstäbchen)

alessandro STRIPLAC Peel Off Nagellack
Erhältlich in 24 Farben

alessandro STRIPLAC Peel Off Base&Topcoat

alessandro STRIPLAC Korrekturstift

alessandro STRIPLAC Peel Off Aktivator





   8 ml


   8 ml

4,5 ml


   8 ml
   98,95 €*




   16,95 €*


   16,95 €*

     9,95 €*

     8,95 €
*


Und hier nochmal die komplette Pressemitteilung zum nachlesen (klick).

Wichtig ist es, den Unter- und Überlack zu lackieren wegen der Haltbarkeit. Wenn man ihn vergisst, wird das Ergebnis matt, was durch aus ok ist, aber an der Haltbarkeit scheitert. Benutzt habe ich meine LED-Lampe von Sensationail, dies klappte gut, sie ist stark genug. Mit meiner Essence Lampe klappte es leider nicht, der Lack wollte nicht richtig durchtrocknen.

Fazit: Die Gelsysteme an sich finde ich nicht schlecht, die einzigen Kritikpunkte sind meinerseits einfach der zu hohe Preis, selbst wenn man die Anschaffung nur einmal macht, ist es teuer. Aber auch, dass die Nägel angegriffen werden, hier fände ich es generell ganz gut wenn man eine Art Schutzbase entwickeln würde. Denn durch das abziehen, nimmt man auch einen Teil der obersten Nagelschicht mit. Die Farbauswahl gefällt mir wiederum sehr gut, es ist für jeden etwas dabei.


Douglas : promo1 : 468x60
PR Sample
enthält Affiliatelink

Kommentare:

  1. All the colors are nuce but my fav is purple one..
    Keep in touch,
    www.beingbeautifulandpretty.com
    http://instagram.com/beingbeautifulpooja

    AntwortenLöschen
  2. Alessandro Striplac ist bestimmt super, aber es ist schon sehr teuer. Ich bleib erst einmal bei normalem Alessandro Nagellack, denn den finde ich auch super ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Farben, das hellblaue finde ich ja doch richtig schick. Dafür würde ich das auch ausgeben.

    AntwortenLöschen