Samstag, 8. November 2014

beautypress Event Oktober 2014

Bei beautypress stand vor kurzem das 4. Bloggerevent an, bei diesem ich auch eingeladen wurde. An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für den tollen Tag! Meinen Bericht vom vorherigen könnt ihr hier nochmal nachlesen.

 Anni (rechts) und Ich (links)

Es ist immer wieder schön, Mädels zu treffen die man nun schon länger kennt oder schon paar mal gesehen hat, das sind für mich immer die besten Momente. Ich war etwas nervös zu Beginn, da wirklich noch keine Bloggerin weit und breit zu sehen war. Die liebe Britta war genauso früh vor Ort, ich nutzte die Zeit bisschen mit ihr zu quatschen.

Später stießen auch weitere Bekannte wie z. B. Anni, Sofia oder Lia dazu. Das nächste mal machen wir unbedingt Bilder ;o) auch lieben Dank an Diana für den netten Plausch - ich hoffe das ich es nun wieder öfters schaffe an deinen Blogparaden teilzunehmen :)



Mit Tanja klapperte ich die ganzen Stationen ab, eine unserer ersten war Fing´rs. Weshalb mir die Marke sofort sympatisch war, könnt ihr euch sicher vorstellen: Wimpern! Meine Tragebilder, drücke ich euch nun nicht auf´s Auge, sondern verweise wieder auf´s Archiv.

Vorgestellt wurden die neuen PRESS-ON Nails sowie die ganzen Produkte für die Nägel. Ich war überrascht, dass es doch so viele sind. Früher trug ich die selbstklebenden Nägel und versuchte mich am Fingernägel kleben ;)


Ein NOTD mit dem PRESS-ON System gibt es bereits hier. Ich finde es ganz cool, die Motive haben aufjeden fall etwas! 



Ganz neu ist Fuse Gelnamel by Sensationail die Farben haben mir schon mal gut gefallen. Auch habe ich den neuen Gelnagellack schon getestet und muss leider sagen, dass ich Sensationail deutlich besser finde - was die Haltbarkeit betrifft. Jedoch ist Fuse meiner Meinung nach nicht so anstrengend für die Nageloberfläche. Ein Tragebild bzw. NOTD gibt es hier.


Die Mini UV-Lampe wird mittels USB an den Laptop oder PC angeschlossen. Sehr platzsparend und geht auch recht schnell mit 30 Sekunden pro Nagel.


tetesept dürfte vielen von euch bekannt sein. Eine Marke voller Badefreude. Sehr spannend fand ich die weihnachtlichen Duftrichtungen. Und dazu noch sehr liebe PR Mädels! Als Weihnachtsgeschenk beispielsweise gibt es ein Set das sich "Verwöhnmomente" nennt.


Die Marke Sante Naturkosmetik war sowohl mit pflegender als auch dekorativer Kosmetik vor Ort.
Die Kosmetikprodukte haben mich sehr überrascht, vorallem die Lidschatten und Kajal- sowie Augenbrauenstifte waren wirklich gut pigmentiert.

Logona war mir bisher nur durch Haarfarbe bekannt. Die Nagellacke werden als Weltneuheit beworben, weil sie zertifiziert sind. Die Farben sind eher in Rottönen aber ich muss den Nagellack erst ausprobieren um weiteres dazu sagen zu können.


Heliotrop kannte ich vorher auch noch nicht. Die Marke speziallisierte sich soweit ich mich recht erinnere, auf Pigmentflecken. Da ich davon einige habe, bin ich gespannt ob die Produkte diese reduzieren.


Ich glaube so ziemlich jede Beauty war auf NYX gespannt. Denn es wurden viele bunte Neuheiten präsentiert, die wir vorab testen und swatchen durften bevor sie in Deutschland erscheinen.



Bunte Farben soweit das Auge reicht. Aber keine Sorge, es ist auch etwas für die Frauen dabei die es dezenter mögen. Die knalligen Verpackungen sprechen mich jedoch sehr an :) einige Produkte die mich sehr ansprechen habe ich euch schnell zusammen gestellt. Die Vielzahl der Bilder, würde einfach den Rahmen sprengen.


 Die Lidschatten, die Lippenstifte - wo soll man zuerst hinsehen?



Bei M. Asam ist es immer so dufte. Wenn ihr die Marke schon selbst beschnuppert habt, wisst ihr bestimmt was ich meine. Die Pflegeprodukte kann ich euch nur ans Herz legen, denn ich benutze sie selbst sehr gerne und das nicht nur weil sie lecker duften, sondern auch gut verträglich/pflegend sind für empfindliche Haut.


Ganz neu im Sortiment ist unter anderem die Brown Sugar Reihe. 



bebe präsentierte einige neue Produkte der Marke bebe more sowie die Produkterneuerungen im Bereich des Produktdesigns von bebe Youngcare.




Herbacin stellten ihre Shampoo´s und Duschgele vor. Wenn ich mich richtig erinnere, sprachen sie insbesondere das Verschlusssystem des Deckels an, das man wohl mit einer Hand öffnen und schließen kann.


Avon Luxe ist die neue Kosmetiklinie innerhalb des Unternehmens. Die Verpackungen sehen hochwertig und schön aus. 

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, mir eine Farbe direkt auftragen zu lassen. Natürlich bekam ich dann auch eine kleine Auffrischung meines Make up´s :)


Auf den Bildern ist die Farbe schon etwas herunter gegangen durch´s trinken. Aber die Swatchbilder bekommt ihr ja sowieso noch :) es handelt sich um den lilanen Beerenton.



Die Bilder von Avon Planet Spa sind leider nichts geworden, weshalb ich vorerst keine besseren zeigen kann...das selbige gilt leider auch für Avené (außer ein paar einzelne Schüsse). Avené war auch hier vertreten, dort gibt´s bisschen Material zum anschauen.

Avon Planet Spa bot ein sehr angenehmes Handpeeling an, es war einfach toll. Man merkte auch direkt den Unterschied zwischen der behandelten Hand und der normalen. 


Und zum Schluss geht es um die beiden Pflegemarken Dermasence und Sebamed

Dermasence ging trotz der knappen Zeit wirklich auf jedes Hautbedürfnis einzeln ein und schlug die passenden Produkte vor. Das fand ich wirklich super :)



Sebamed kenne ich schon sehr lange, ausprobiert habe ich auch mit den Jahren einige Produkte wie 
z. B. die Handwaschlotion. Mittlerweile gibt es sehr viele Produkte, die ich nun einfach ausprobieren muss.

Die folgenden Blogs waren ebenfalls bei dem Event vertreten: 


Dankeschön an Sabrina für die Liste!

Kommentare:

  1. nice post!

    _________________________

    WWW.JUSTYNAPOLSKA.BLOGSPOT.COM

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Bericht! Habe mich auch sehr über unseren kleinen Plausch gefreut und hoffe es gibt bald mal wieder eine Wiederholung ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen