Dienstag, 4. August 2015

Alessandro Nail & Cuticle Oil - Schnelle Hilfe bei trockener Nagelhaut

Meine Nagelhaut macht mir sehr oft das Leben schwer, dadurch das sie sehr schnell austrocknet. Besonders betont werden die Stellen, wenn ich Nagellack trage, oder nachdem ablackieren. Sie trocknet unheimlich schnell aus und wird spröde. 


Wenn ich mir die Hände eincreme und die Restmenge auf die Nagelhaut gebe, wirkt dies für einen Moment aber wirklich gepflegt wird sie nicht. Außerdem muss ich die Anwendungen öfters wiederholen, für ein längerfristiges Ergebnis. Nach einmal pflegen (unabhängig von welcher Marke das Nagelhautöl-/creme) ist, kann man keine großen Wunder erwarten. 



Aus dem professionellen Bereich, kann ich das Öl von Alessandro empfehlen. Die Probe des Express Nagelöl fand ich schon gut und ist nach der häufigen Benutzung immer noch gut gefüllt. Der Marzipanduft fand ich auch immer lecker. "Das hochkonzentrierte Pflegeöl kann trockene, spröde Nägel und Nagelhaut täglich pflegen."

Im Angebot gibt es ein  Pflege Set von Alessandro "Manicure Pflege Trio Pflege & Feuchtigkeit". 

Mit folgendem Inhalt:
  • Handcreme, 50 ml
  • Nagel- & Nagelhautöl, 10 ml
  • Nagelhautentferner, 10ml

Wenn man sich die Preise hoch rechnet ist das Set mit 26,75 € preiswerter als wenn man sich die Produkte einzeln zulegt. Bisher habe ich schon einige Preisklassen ausprobiert und ein langfristiges Wundermittel blieb aus. Für die intensive Pflege kann ich das Nageöl von Alessandro sehr empfehlen. Gut finde ich hier einfach, dass das Öl einzieht. Natürlich bleibt ein leichter öliger Film zurück, aber man kann beobachten wie die Pflege von der Haut aufgenommen wird.

Ich finde, spätestens wenn man sich selbst unwohl fühlt und sich schämt NOTDs zu präsentieren, sollte man sich intensiver mit dem Thema beschäftigen. Beispiele findet ihr hier und hier


Beauty bei QVC.de


Kommentare: