Dienstag, 1. Juni 2010

Review Manhattan eyeshadow base



Da die Manhattan Base ziemlich beliebt ist neben der von Artdeco (hatte jedenfalls den Eindruck) möchte ich euch nun meine Meinung mitteilen.



So sieht die Base geöffnet aus, ziemlich schmierig aber weiteres unten.



So sieht das ganze auf meinem Arm aus, die zähe Masse lässt sich nur schlecht verteilen.


Versprechen des Herstellers:
"Die perfekte Grundierung für Puderlidschatten. Maximaler Halt und maximale Wirkung für alle pudrigen Eyeshadows - für betörend, intensive Augenblicke, die einfach länger halten. Noch einfacheres Auftragen des Eyeshadows, da die Base das Lid perfekt vorbereitet. Verhindert das Absetzen pudriger Eyeshadows in der Lidfalte und gibt ihnen längeren Halt. Intensiviert die Farbwirkung und Effekte des Augen-Make ups."


Produkt: Eyeshadow Base
Hersteller: Manhattan
gekauft bei: Rossmann
Inhalt: 7g
Preis: 4,95 Euro



Pro:

- in jeder Drogerie erhältlich
- preiswert
- Haltbarkeit des AMUs
- Deckt leichte Rötungen ab

Kontra:
- zähe Masse die sich schwer auftragen lässt
- Haltbarkeit zu extrem man muss das AMU runterschrubben
- Wär längere Fingernägel hat wird damit nicht klar kommen
- Nur eine Farbe erhältlich


Meine Meinung:

Ich bin irgendwie hin und her gerissen, die Haltbarkeit des Augen make ups ist gut aber das entfernen fiel mir immer schwer und wenn ich fertig war hatte ich immer rote Augen. Ansonsten lässt sich die Masse nicht so gut auftragen und wenn man kleine Fingernägel hat gehts schwer ich musste das immer mit dem kleinen Finger machen. Wenn man zu viel davon benutzt lässt sich der Lidschatten nicht mehr verteilen. Ich denke ich würde sie mir nicht wieder kaufen.

Kommentare:

  1. Richtig, 'n FSJ. :D Im Sommer war's immer am schlimmsten. Die Leutchen duschen und keine (!) Fenster im Bad. :o Sozialstunden hab ich auch schon hinter mir. x) 3 Tage lang Rollstühle & Rollatoren schruppen und das 8 Stunden am Tag. Meine Füße haben sehr gelitten! ^o^

    Hach, die liebe Liebe! Kompliziert. :) Schade, dass es dazu keinen Ratgeber gibt, der einen, wie beispielsweise bei dir jetzt, richtig helfen könnte.

    Das mit dem Zahnarzt zieh ich durch & danach sehen die mich eh nie wieder. *lach* Muss ja leider hin, ansonsten hätten se mich schon den Tag gerne haben können! <.<

    Das Review war übrigens sehr hilfreich.^ Bin zur Zeit eh auf der Suche nach 'nem Base, nur wenn der sich so schlecht verteilen und wieder entfernen lässt, werde ich ihn mir wohl besser nicht kaufen. :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde nicht, dass sie sich schlecht entfernen lässt. Vorallem nicht, wenn man ölhaltige Abschminktücher nimmt. Bei der Konsistenz stimme ich dir nur halbwegs zu, man kriegt es schon hin, die richtig aufzutragen, sollte aber nicht erwarten das sie mit einem Wisch perfekt appliziert ist. Genauso gut kannst du zum Auftragen bzw entnehmen einen Pinsel verwenden =)
    Ist ja nicht nur bei dieser Augenbase das "Problem" ^^

    AntwortenLöschen
  3. Also ich wasch mir mein Gesicht eh immer mit Duschgel ab, da lässt sich das AMU auch leicht entfernen, aber das mit den Nägeln stimmt...

    AntwortenLöschen
  4. hey!
    ich habe diese base auch und bin eiiiiiigentlich zufrieden damit!.. :)
    die riecht bei mir seeehr streng, bei dir auch?
    dass sie krümelig wird, das stimmt, das nervt sehr!...ansonsten halten die AMU´s sehr gut und ich bekomm es auch super runter..empfehle dir den Eucerin Dermatoclean Augenmakeup-Entferner...ein wisch und alles weg...super...

    AntwortenLöschen