Samstag, 27. Juni 2020

New in: Duft Haul Juni - TOP Marken bei Notino

In freundlicher Zusammenarbeit mit NOTINO.DE

In diesem Beitrag geht es um die TOP Marken bei Notino. Dafür habe ich mich an den beliebtesten Damen- und Herrenparfüms und Neuheiten inspiriert. Bei der großen Auswahl im Online Shop fällt die Entscheidung gar nicht mal so leicht und man möchte am liebsten alles was gefällt, in den Warenkorb packen. In der Praxis geht das natürlich nicht, das würde den Rahmen sprengen! :) Nun zeige ich euch, welche Düfte neu bei mir eingezogen sind und wie ich sie finde.



Lancôme La Vie Est Belle En Rose Eau de Toilette
aktuell 45,90 € / 50 ml

Lancôme La Vie Est Belle ist seit 2012 einer der bekanntesten Bestseller und ist nach wie vor einer der Must have Düfte. Alle Düfte der Range habe ich noch lange nicht. Es kommen stetig neue Duftvariationen und Limited Editions heraus.

"Lancôme La Vie Est Belle En Rose Eau de Toilette ist ein weiteres Kapitel in der Geschichte des ikonischen Duftes Lancôme La Vie Est Belle." - so der Hersteller

Im Frühling schrieb ich beispielsweise über das neue La Vie Est Belle Intensément (Review hier)  und nun stelle ich euch Lancôme La Vie Est Belle En Rose vor. Von La Vie Est Belle En Rose habe ich vorher schon eine Duftprobe gehabt und er gefiel mir gut. An dieser Komposition schätze ich die Leichtigkeit des Dufts, er ist dezenter und nicht aufdringlich. Die Rosen Essenzen der Herznote nehme ich direkt nach dem aufsprühen wahr. Aber der Rosenduft wird von meinem Empfinden her noch mit einer leicht säuerlich, frischen Note abgerundet. Für mich ist En Rose ein langanhaltender leichter, blumiger Duft, der weder zu süß noch zu intensiv ist.

Kopfnote Bergamotte, Rote Früchte
Herznote Pfingstrose, Rose
Basisnote Sandelholz, Moschus


Jil Sander Softly Serene Eau de Parfum 
aktuell 25,50 € / 80 ml

Auf den neusten Duft von Jil Sander war ich besonders gespannt. Von der Marke hab ich schon einige Proben oder Düfte gehabt, die ich gerne benutzt habe. Bei Softly Serene gibt es positive als auch neutrale Kundenstimmen, die mich aber nicht beeinflussen, da ich mir gerne selbst ein Bild vom Duft mache. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Den Duft an sich würde ich in eine blumig, leicht pudrige Richtung einordnen. Er ist am Anfang recht stark, verfliegt aber nach einigen Minuten und bleibt als sanfter Geruch auf der Haut zurück. Allerdings finde ich die Haltbarkeit nicht ganz so gut, er verfliegt nach ein paar Stunden, was die große Größe und der super Preis wiederum ein klein wenig verzeiht. 

Kopfnote Stechapfel
Herznote Jasmin, Muskatnuss, Benzoin
Basisnote Sandelholz, Kaschmirholz, Zeder



Hugo Boss BOSS The Scent Private Accord Eau de Parfum
aktuell 24,50 € / 30 ml

Von Hugo Boss BOSS The Scent gibt es mittlerweile auch einige Kreationen für Damen sowohl auch für Herren. Mich interessierte die Version The Scent Private Accord sehr, da mir der Basisduft schon gut gefiel. Ich wurde nicht enttäuscht, wer The Scent mag, erhält mit  The Scent Private Accord einen noch intensiveren, leicht abweichenden Duft, finde ich. Er ist etwas schwerer, aber dennoch gut tragbar. Im Sommer vielleicht etwas weniger oder schlicht weg, etwas dezenter aufgetragen. Mir gefällt die frische der Mandarine, die leicht hervorsticht. Die Kaffeenoten nehme ich nicht direkt wahr, aber man merkt nach dem Aufsprühen, der Duft geht in die fruchtig, orientalische Richtung.

Kopfnote Mandarine
Herznote Kaffee, Osmanthus
Basisnote Tonkabohnen, Kakao



JOOP! Homme Eau de Toilette 
aktuell 15,19 € / 30 ml

Wie eingangs erwähnt, gibt´s auch wieder was für die Herren. JOOP! Homme habe ich auch blind bestellt und auch hier keine Enttäuschung. Duftbeschreibungen machen die Auswahl manchmal so schwer, geht es euch auch so? Aber da hilft nur, sich einfach mal zu trauen! Preislich macht man hier nämlich nichts falsch. Empfohlen wird der Duft "für kältere Tage und Abende" auch das ist, meiner Meinung nach von der Dosierung abhängig. JOOP! Homme geht in die orientalische Richtung und riecht trotz blumiger Noten wie Maiglöckchen angenehm männlich. Die spritzigen Noten der Bergamotte und Zitrone lockern den Duft ein wenig auf, da die süße der Vanille schon etwas hervor sticht. Mein Vater findet Homme auch toll und ihn zu begeistern ist alles andere als einfach! 

Kopfnote Orangenbaumblüte, Bergamotte, Amalfi-Zitrone, Mandarine
Herznote Jasmin, Zimt, Kardamom, Sonnenwende, Maiglöckchen
Basisnote Tonkabohnen, Sandelholz, Patchouli, Vanille


Welches sind eure Sommer-Favoriten?

Kommentare:

  1. Mein Favorit ist seit Jahren "Sun" von Jil Sander, passt einfach perfekt zum Sommer. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romy,
      das in der weißen Flasche? Wenn ja, das habe ich auch, das ist wirklich toll! :)
      Lieben Gruß

      Löschen
  2. All of these perfumes look wonderful. I'm really intrigued by the Hugo Boss one! The bottle is lovely.
    the creation of beauty is art.

    AntwortenLöschen