Sonntag, 19. Juni 2011

Neutrogena visibly clear Abschlussbericht

Nach langer Testzeit möchte ich euch nun mein Ergebnis verkünden. Habe euch auch Bilder von meiner Haut mitgebracht, damit man evtl. Unterschiede oder sonstiges feststellen kann.



Die Anwendung auf der Rückseite und die Inhaltsstoffe, übersichtlich aufgelistet, finde ih schon mal von der Verpackung her positiv. Auch das Rosa / weiß finde ich schön, habe sonst meistens nur orange / weiß von Neutrogena in Erinnerung, sofern ich falsch liege, tuts mir leid.



Über die Inhaltsstoffe, habe ich leider keine weiteren Informationen gefunden, ich gehe mal davon aus, das nichts schlimmes enthalten ist.



Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, bin ich nicht mit bester Haut gesegnet, ich leide nicht sehr oft an Hautunreinheiten, sondern eher an Rötungen das finde ich ganz schrecklich weil es immer so aussieht als hätte ich Stundenlangen Sport gemacht, obwohl es nicht mehr Fall ist. Man sieht von Tag 1 - Tag 14 schon eine kleine Veränderung aber 100% überzeugen konnte mich das Produkt leider nicht. 

Geruch und Konsistenz
Persönlich erinnert mich der Geruch eher an Spülmittel als an Grapefrucht, leider richtig chemisch sehr schade! Die Konsistenz ist dick, die Waschcreme läuft demnach nicht von den Fingern lässt sich einfach verteilen.

Meine Meinung
Ganz ehrlich? Ich wüsste nicht ob ich mir das Produkt wieder kaufen würde, meine Haut wird dadurch nicht verbessert und die Pflegewirkung ist auch sehr gering. Vom Geruch her bin auch nicht davon begeistert, finde andere Produkte von Neutrogena besser.


Ich hoffe das euch mein kurzer Abschlussbericht ein wenig weitergeholfen hat.



Kommentare:

  1. hey :)

    du kannst die inhaltsstoffe samt erklärungen ganz einfach hier finden:

    www.codecheck.info

    und in diesem speziellen fall hier:

    http://www.codecheck.info/kosmetische_mittel/gesichtspflege/reinigung/ean_3574660621792/id_788776/Neutrogena_Visibly_Clear_Pink_Grapefruit_Taegliche_Waschcreme.pro

    einfach rechts bei den inhaltsstoffen auf mehr details gehen!

    also die inhaltsstoffe lassen zu wünschen übrig, was vllt auch den chemischen geruch erklärt ;)

    liebe grüße
    mo von moma

    AntwortenLöschen
  2. habe mir das auch letztens gekauft uns feststellen müssen, dass die wirkung ziemlich bescheiden ist... und ich habe auch noch unreine UND gerötete haut... also hat das ding doppelt versagt ;)

    liebe Grüße
    LesFee

    AntwortenLöschen